BBC micro:bit - Lernbuch und Videos von der TU Graz

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Lernbuch
Digitale Bildung in der Sekundarstufe
Computational Thinking mit BBC micro:bit

Das Buch wurde als Open Educational Resource (OER) für den Unterricht zum Lehrplan-Bereich "Computational Thinking" konzipiert. Im Zentrum steht der Einplatinencomputer micro:bit, der von der BBC (British Broadcasting Corporation) speziell für die Verwendung in Schulen entwickelt wurde.

Die praktischen Einsatzbeispiele für den micro:bit wurden von einer Gruppe österreichischer Pädagoginnen und Pädagogen aufbereitet und stehen den Schulen zur freien Nutzung zur Verfügung. Dabei kommt die Creative Commons Namensnennung Lizenz (CC-BY) zur Anwendung. Open Educational Resource mit der CC-BY Lizenz bedeutet, dass die Inhalte des Buches in jeglicher Form vervielfältigt und weiterverbreitet werden dürfen. Das Material darf verändert werden und es dürfen auf dessen Grundlage auch für beliebige Zwecke neue Inhalte, unter Nennung der ursprünglichen Autorin/des ursprünglichen Autors, erstellt werden.

Das Buch ist sowohl in Papierform über die österreichische Schulbuchaktion als auch online über die Plattform eEducation Austria verfügbar.

An der TU Graz wurden begleitend zum Lernbuch 10 Erklärvideos erstellt, die über YouTube aufgerufen werden können.
 

Weblinks:

Redaktionsbereiche
Datum: So. 05.05.2019