neue Medien

Lehrende arbeiten mit dem Netz

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Publikation "Lehrende arbeiten mit dem Netz" ist zwar nicht mehr ganz neu, (sie wurde am 12. 11. 2015 in Linz bei der Interpädagogica präsentiert) aber durchaus aktuell und als Impulsgeber für den Unterricht gut brauchbar.
Die Schrift (304 Seiten) kann kostenlos als eBook oder pdf-Datei heruntergeladen werden. Zu lesen sind darin Beiträge für Kindergärten, Schulen und Hochschulen, ca. 100 an der Zahl. Alle praktischen Beiträge wurden im Unterricht erprobt. 

Medienkompetenz - Prototypische Aufgaben

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Medienbildung als Schlüsselkompetenz zur kritischen Bewertung der vielfältigen Medienlandschaft bezieht sich sowohl auf die die traditionellen Medien wie Fernsehen und Kino, Radio, Zeitungen und Bücher etc., als auch auf die "Neuen Medien" des Internetzeitalters mit Social Media und anderen digitalen Kommunikations- und Medientechnologien. 

Media literacy award 2019

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Auch 2019 schreibt mediamanual im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung den media literacy award [mla] für medienpädagogische Projekte an österreichischen und europäischen Schulen aus.

LehrerInnen und SchülerInnen aller Schulstufen und Schultypen sind eingeladen, ihre Medienprojekte in folgenden Kategorien einzureichen: Video - Audio - Print - Multimedia & Neue Medien. Einsendeschluss ist der 15. Juli.

Nachlese: 7. eFuture-Day am 28.03.2019

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Am 28. März 2019 fand der 7. eFuture-Day Tirol im Bildungshaus Grillhof bei Vill statt. Organisiert wurde diese Fortbildungsveranstaltung vom bewährten Team um Andrea Prock, Helmut Hammerl, Anita Eller, Michael Feistmantl, Markus Fillafer, Ortrun Gröblinger und Michael Kern.

eFuture-Days - alle Keynotes über LeOn-Gastzugang zur Nachschau

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Seit 2013 findet jährlich der eFuture-Day Tirol statt. Diese Veranstaltung unter dem Motto "Lehren und Lernen mit digitalen Medien" vermittelt Lehrenden wertvolle Impulse für ihren Unterricht im digitalen Zeitalter.
Die präsentierten Keynote-Vorträge aller sechs eFuture-Days wurden vom Medienzentrum Tirol filmisch aufgezeichnet. Alle Filme sind frei verfügbar, und zwar über den Gastzugang zu LeOn.
Die Filme findet man auf https://leon.tsn.at nach Eingabe von eFuture in das Suchfeld.

Nachlese: 6. eFuture-Day am 26.04.2018

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Text: Dieter Draxl

Am 26. April 2018 fand am Grillhof in Vill bei Innsbruck der 6. eFuture-Day für die eLearning-Beauftragten Tirols unter dem Motto "Lehren und Lernen mit digitalen Medien" statt.

Der eFuture-Day Tirol ist eine Tagung für Tiroler eLearning-Beauftragte und Schulleiter/innen mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen zu reflektieren und Impulse für einen optimalen Einsatz zu geben.

Nachlese: 4. eFuture-Day am 14.04.2016

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Text: Dieter Draxl

Am 14. April 2016 fand am Tiroler Bildungsinstitut, Grillhof in Vill, von 9:00 bis 16:30 der 4. eFuture Day statt. Ca. 140 Lehrer_innen, vor allem IT-Kustod_innen, Schulleiter_innen, eLearning-Beauftragte und Lerndesigner_innen aus der Sekundarstufe I konnten sich über Trends und neue Entwicklungen in den Bereichen Digitale Kreativität, eLearning mit Mobile Devices und Sicherheit im Netz im Rahmen von vielseitigen Vorträgen und Workshops informieren.