Foliensätze zur Webinarreihe mit Saferinternet.at

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Im Jänner 2022 fanden drei Webinare (OeAD in Kooperation mit SaferInternet.at) statt. Die Initiative Saferinternet.at ist hierbei ein anerkannter Vorreiter und vermittelt Inhalte durch erfahrene Referent*innen. Die Präsentationen der drei Veranstaltungen stehen nun zum Download zur Verfügung.

  • SaferInternet: Technische Tipps für mehr Sicherheit im Netz
    Wovor schützt ein Virenscanner? Ist man mit einem iPhone sicher vor Angriffen? Was darf eine App?
    In diesem Webinar zeigte Referent Ing. Thomas Hahn auf, was man über die Nutzung von digitalen Geräten wissen sollte und wie man mit einfachen Mitteln für mehr Sicherheit sorgt.
  • SaferInternet im Kontext der Geräteinitiative - Impulse für Lehrer*innen
    In diesem Webinar gab Referentin DI Barbara Buchegger, M.Ed. von SaferInternet.at einen Einblick, welche Themen und Übungen in der 5. und 6. Schulstufe für einen sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien Sinn machen und zeigte praktische Beispiele für verschiedene Unterrichtsszenarien auf.
  • SaferInternet in der Schule und Zuhause für Erziehungsberechtigte
    Am 26.1. fand das dritte und (vorläufig) letzte Webinar dieser Reihe statt: SaferInternet in der Schule und Zuhause für Erziehungsberechtigte. Dieses Webinar gab eine Übersicht zu einem sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Damit Sie Ihr Kind besser verstehen, begleiten und unterstützen können, zeigte dieses Webinar  mehr einige Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit digitalen Geräten auf.

Alle Foliensätze der Webinare finden Sie in der Mediathek unter: digitaleslernen.oead.at/webinarfolien

Demnächst werden auch die Webinar-Mitschnitte dieser drei Veranstaltungen zum Nachsehen auf oead.at zur Verfügung stehen.

Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Sa. 29.01.2022