SCHULE DES LESENS: Er ist's

Gespeichert von Reinhold Embacher am Sa. 09.03.2019

Die Schule des Lesens bereitete den Klassiker der Frühlingsgedichte schlechthin, Eduard Mörikes neunzeiliges Gedicht Er ist's, in Form eines kleinen EXE-Programmes für den Unterricht an der interaktiven Tafel auf.

Präsentieren Sie Ihrer Klasse die Frühlingsbilder aus der Bilderdatenbank des TIBS und formulieren Sie gemeinsam ein bis zwei Verse zu jedem Bild. So entsteht ein gemeinsames Klassengedicht. Sobald die Schüler/innen zu einem Bild Verse formiuliert haben, zeigen Sie per Mausklick Eduard Mörikes Originalverse. Vergleichen Sie dann die beiden Frühlingsgedichte.

Das Programm Eduard Mörike: Er ist's laden Sie hier herunter: Klick! (EXE, 5MB)

Redaktionsbereiche