Kino.Doku & Dialog.Vortrag Dr. Renz-Polster

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Dialog.Vortrag mit Dr. Herbert Renz-Polster
Mittwoch, 13.11. um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Langkampfen 
Natur ist dort, wo Kinder mit allen Sinnen wahrnehmen, Freiheit erleben, Widerstände überwinden, einander auf Augenhöhe begegnen und dabei zu sich selbst finden. Aber wo & wie können wir unseren Kindern den Entwicklungsraum Natur zugänglich machen, damit sie innerlich widerstandsfähig werden und Kompetenzen für ein gelungenes Leben aufbauen?
Der Kinderarzt Dr. Herbert Renz-Polster und Hirnforscher Dr. Gerald Hüther haben ein eindrucksvolles Buch über die nötige Balance zwischen realer und virtueller Welt geschrieben – Renz-Polster vermittelt humorvoll und anschaulich die gemeinsamen Erkenntnisse über das "Kind-Sein heute“ und beantwortet im Bühnen-Dialog nach der Pause gerne Fragen!

  • Anmeldung (ein ermäßigtes PädagogInnen-Ticket EUR 15.- statt EUR 20.- AK, einen Reservierungs-Service für Nicht-KufsteinerInnen und Teilname-Bestätigungen für 3 UE)

Dienstag, 12.11. um 20 Uhr - Café LebensmittelPunkt
Margreth Olin zeigt in ihrem außergewöhnlichen DOKU-Film Kinder an einem besonderen Ort: in den Wäldern. Die Kinder sind 1-7 Jahren alt; sie spielen, basteln, feiern, lernen, tragen Konflikte aus – immer liebevoll begleitet von Eltern und PädagogInnen die den Kindern erlauben, sich in ihrem eigenen Tempo zu entfalten.... Kindheit dokumentiert einen Umgang mit Kindern der früher selbstverständlich war, inzwischen aber als Ausnahme auffällt. Erfolgsdruck und Wissenserwerb sind heute schon allzufrüh ein Thema - Olins Film ist ein stiller Protest.   Denn die Kindheit muss beschützt werden!
Eintritt FREI - williger Kultur.Beitrag. Einlass & Café ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr 

Trailer: 

Redaktionsbereiche
Datum: Mo. 04.11.2019