Schwimmen

Baderegeln mit Köpfchen

RedakteurIn: Anna Zigala
[ Bildrechte anzeigen ]

Die heißen Temperaturen, das schöne Wetter und die bevorstehenden Ferien animieren zurzeit viele Kinder und Jugendliche zum Schwimmen. Bewegung ist gesund und fördert die körperliche Fitness, doch auch im Schwimmbad oder am See müssen bestimmte Regeln eingehalten werden. 

Verein "Sicheres Tirol" - Neue Materialien

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der 1999 gegründete Verein „Sicheres Tirol“ bemüht sich unter dem Motto „Tirol sicher erleben“ um die Unfallprävention vom Kleinkind bis ins hohe Alter und dabei besonders um die vielen Freizeit-, Haushalt- und Sportunfälle. Alle Tiroler*innen sollen auf mögliche Gefahren im Alltag sensibilisiert und im richtigen Verhalten für den Notfall geschult werden.
Als Herzensangelegenheit wird die Sicherheit der Kinder bezeichnet.

Baderegel-Challenge

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Vorbereitungen auf die Schwimmsaison waren heuer nur schwer möglich. Daher sind alle Kinder, Jugendlichen und gerne auch ganze Schulklassen aufgerufen bei der ÖJRK „BADEREGEL-CHALLENGE“ mitzumachen!

Vom 1. bis 31. Mai können eine der zehn Baderegeln auf kreative Art und Weise interpretiert und eingesendet werden. Nach der Votingphase stehen am 16. Juni die Gewinner*innen fest! Tolle Preise gibt es auch. Was will man mehr?

Ausbildungsangebote Erste Hilfe, (Rettungs-)Schwimmen und Babyfit für Pädagog*innen

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Erste Hilfe und (Rettungs-)Schwimmen sind überlebenswichtig! Indem Lehrer*innen diese Inhalte an Ihre Schüler*innen vermitteln, leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit nicht nur an der Schule, sondern für jede und jeden Einzelne*n.

Das JRK Tirol freut sich endlich wieder Ausbildungskurse für die Lehrberechtigung in diesen beiden Gebieten sowie einen Ausbildungskurs für Babyfit anbieten zu können.