VS

Zeichenwettbewerb: Meine Zukunft ohne Öl und Gas

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Für ganz viele Vorgänge auf dieser Erde werden fossile Energieträger wie Erdöl und Erdgas verbrannt. Zum Beispiel um Maschinen und Autos anzutreiben oder um unsere Häuser und Wohnungen zu heizen. Dabei wird leider sehr viel Kohlendioxid (CO2) in die Atmosphäre entlassen, was wiederum zur Erwärmung des Weltklimas beiträgt. Deshalb müssen wir so schnell wie möglich den fossilen Energien Lebewohl sagen und sie durch saubere, erneuerbare Energien wie Sonne, Wasser, Holz, Luft und Erdwärme ersetzen.

10 Jahre "Der kleine Albert - Jugend forscht in der Technik"

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]


Der Wettbewerb „Jugend forscht in der Technik“ feiert im Schuljahr 2020/21 sein 10-jähriges Jubiläum und trotz Corona-Pandemie und Home-Schooling freut sich das Organisationsteam auch in diesem Jahr wieder auf viele spannende und innovative Einreichungen.

Zielgruppe:
Schüler*innen ab der 3. Klasse VS, sowie NMS, AHS-Unterstufe, PTS oder ASO.

Berufsorientierung in der Volksschule

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Kinder von heute sind die Fachkräfte von morgen
Die Kinder von heute sind die Fachkräfte von morgen – unter diesem Motto fand heute, Donnerstag, die Auftaktveranstaltung in Tirol für das Projekt „Handschlag“ in der Fachberufsschule für Holztechnik in Absam statt.

Tiroler First® Lego® League Junior

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Heuer findet in Tirol neben der First® Lego® League auch erstmalig die First® Lego® League Junior für Kinder von 6-10 Jahren statt.  Die Junior-Teams lernen, wie man die Gebäude der Zukunft entwerfen kann: für alle zugänglich, umweltfreundlich und gewappnet für alle Wetterlagen. An den Start gehen dabei Teams aus Innsbruck, Hall, Telfs und Wattens. Die Kinder sind schon voll im Training und sehr motiviert.

Klimameilen-Kampagne

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Mobilitätserziehung umfasst viele pädagogische Tätigkeitsbereiche: Umweltbildung, Gesundheitserziehung ebenso wie Soziales Lernen und Elternarbeit. Die Klimameilen-Kampagne vereint und fördert alle diese Lernfelder. Von März bis Oktober werden wieder autofreie Wege gesammelt. Eine Klimameile entspricht einem umweltfreundlich zurückgelegten Kindergarten- oder Schulweg.

SINNE - Angebot für Schulklassen

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Verein SINNE bietet für SchülerInnen ein eindrucksvolles, auf das Alter abgestimmtes, amüsantes und damit auch unvergessliches Erlebnis zur Achtsamkeit, Wahrnehmung und Kommunikation. Die Kinder und Jugendlichen lernen, sich im Dunkeln ohne den dominanten Sehsinn zu orientieren, Gerüche, Geräusche, taktile Empfindungen bis hin zu Geschmack bewusst wahrzunehmen und so zu erfahren, was die übrigen Sinne zu bieten haben.