Neu: Seminarreihe „Schul.Klima – gut, gesund und nachhaltig gestalten“

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Sowohl die körperliche, als auch die psychosoziale Gesundheit sind unsere wichtigsten Ressourcen, um den Herausforderungen der Berufswelt als Pädagog*innen gewachsen zu sein und den täglichen Anforderungen in dieser schwierigen Zeit Stand zu halten.

Aus diesem Grund organisiert das Team "Gesunde Schule Tirol" bereits zum dritten Mal eine Online-Seminarreihe zum Thema „Schul.Klima – gut, gesund und nachhaltig gestalten. So kommen wir auch durch virulente Zeiten“.

Damit die Umsetzung im Unterrichtsalltag gelingt, ist es unerlässlich, in gesunden Beziehungen zu leben, mit sich selbst, mit Schüler*innen, mit anderen Menschen.

Als Kriterium für die schulische Gesundheit und ein gesundes Schulklima bedeutet das, sich selbst und anderen Zeit und Raum zu geben, sich gegenseitig Wertschätzung und Anerkennung entgegenzubringen und auf Augenhöhe in der Schule zu agieren und zu arbeiten.

Mit den Expert*innen Siegfried Seeger und Sabine Trentini-Geisler werden an drei Nachmittagen spannende Inputs rund um die Bedeutung von Zeiten, Räumen und Beziehungen für das Schulklima bearbeitet.
Die Vorstellung konkreter Angebote für den Schulalltag durch Expert:innen aus dem Tiroler Bildungsfeld runden die Webinare ab.

Die Termine (jeweils von 14:30 bis 16:00 Uhr):
•    09.03.2022       Zeiten gestalten | Siegfried Seeger
•    22.03.2022       Beziehungen gestalten | Sabine Trentini-Geisler
•    05.04.2022       Räume gestalten | Sabine Trentini-Geisler
Es können auch Einzeltermine gebucht werden.
 
Um Anmeldung bis Montag, 07.03.2022 wird gebeten!
•    Pädagog*innen per Mail an monika.kuprian@ph-tirol.ac.at
•    Personen aus außerschulischen Institutionen per Mail an schule-18@oegk.at

Weitere Information und das Programm finden Sie hier:

Redaktionsbereiche
Datum: Fr. 25.02.2022