Politik im Unterricht: Heiße Themen – cool verpackt!

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Schule muss ein Ort sein, an dem das, was in der Gesellschaft verhandelt wird, einen adäquaten Platz erhält. Sonst kann sie ihren Bildungsauftrag nicht erfüllen.

Genau diese kontroversen Themen sind es jedoch, die in der Bildungsarbeit eine besondere Herausforderung darstellen.

Die vorliegende Handreichung, von Marion Wisinger im Auftrag von Zentrum polis erstellt, reagiert darauf und will Sie dabei unterstützen, jene Kompetenzen zu entwickeln, die es braucht, um diese "heißen" Debatten im Unterricht aufzugreifen. Neben allgemeinen Hinweisen finden Sie vier konkrete Vorschläge, wie Sie kontroverse Themen im Klassenzimmer bearbeitbar machen können – jeweils mit kleinen Übungen und "Dos and Don’ts".

Heiße Themen – cool verpackt! Über den Umgang mit Politik im Unterricht: www.politik-lernen.at/politikimunterricht

Redaktionsbereiche
Datum: So. 23.02.2020