Politische Bildung

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2019

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Wettbewerb findet in Deutschland bereits zum 49. Mal statt, Schulen in Österreich können seit 2007 daran teilnehmen. Die Projektvorschläge umfassen aktuelle Themen (eine Auflistung der Themen finden Sie unten). Einsendeschluss ist der 9. Dezember 2019. Zu gewinnen gibt es attraktive Klassenreisen und Geldprämien.

Tagung EUropa in der Schule

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 25. November 2019 findet die Jahrestagung des Netzwerks EUropa in der Schule an der PH Salzburg statt. Das Netzwerk hat sich zur Aufgabe gemacht, europapolitische Bildung in der Schule zu stärken. Die Tagung steht heuer unter dem Motto: "Die EU und die Medien. Europapolitische Bildungsarbeit im Klassenzimmer." 

DemokratieWEBstatt

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Die DemokratieWEBstatt ist ein Projekt des Österreichischen Parlaments, das von Frau Nationalratspräsidentin Barbara Prammer initiiert wurde mit dem Ziel, Demokratie für Kinder und Jugendliche verständlich zu machen. Auf der Webseite sind zu jedem Schwerpunktthema Präsentationen zum Download bereitgestellt, die im Unterricht eingesetzt werden können.

Weblinks:

Wahlorama - Welche Partei passt zu mir?

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Am Sonntag ist es soweit - die Nationalratswahl 2019 steht an. Neben der bekannten Online-Politik­Orientierungs­hilfe wahlkabine.at, gibt es auch die Wahlentscheidungshilfe wahlorama.eu, die sich speziell an junge Menschen richtet.

40 Jahre UNO-City Wien

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Heuer feiert der Amtssitz der UNO in Wien, das VIC (Vienna International Center), allgemein bekannt als UNO-City, sein 40-jähriges Jubiläum. 1966 hat die österreichische Regierung unter Bundeskanzler Bruno Kreisky den Vereinten Nationen angeboten, in Wien ein Zentrum zu errichten. Für den symbolischen Pachtzins von 1 Schilling pro Jahr (= ca. 7 Cent) wurde ein Gemeindegebiet am linken Donauufer für 99 Jahre an die UNO vermietet. 1979 war dann der Bau der UNO-City Wien fertiggestellt.

Lehrgang Politische Bildung kompetenzorientiert

RedakteurIn: Kerstin Kuba

Der Lehrgang Politische Bildung wird in Kooperation zwischen der KPH-Edith Stein, der PH Vorarlberg und dem Institut für Politikwissenschaften der Universität Innsbruck veranstaltet. Die Leitlinien sind fokussiert auf Vermittlung und Erwerb von historischen und politischen Kompetenzen.

Unterricht in Politischer Bildung verbindet Wissen, Können und Persönlichkeitsbildung miteinander. Der Lehrgang schafft das dafür nötige Bewusstsein und vermittelt didaktische Konzepte für den kompetenzorientierten Unterricht.

Inhalte des Lehrgangs

Wahlmagazin zur EU-Wahl

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Das kleine Einmaleins - Wahlmagazin zur EU-Wahl - ist ein unabhängiges Online-Magazin, das jungen Wählerinnen und Wählern aus Österreich und Deutschland das nötige Grundwissen für eine mündige Wahlentscheidung näher bringen will.

Mandela - Der lange Weg zur Freiheit - Unterrichtsmaterial

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

In nur 152 Minuten wird im Film „Mandela – Der lange Weg zur Freiheit“ die ganze Lebensgeschichte des verstorbenen Nobelpreisträgers Nelson Mandela erzählt.Da in dieser kurzen Zeit jedoch nicht ins Detail der Südafrikanischen Geschichte oder auf wichtige Wegbegleiter und Persönlichkeiten eingegangen werden kann, stellt der Senator Filmverleih Begleitmaterialien zum Film zur Verfügung.