"Lesestart App" zum Lesen lernen

RedakteurIn: Jasmine Seeberger
[ Bildrechte anzeigen ]

In der kostenlosen Anroid und IOS App „Lesestart zum Lesenlernen“ findet man interaktive Lesegeschichten, die unabhängig oder als Begleitmaterial zu den Printausgaben gelesen werden können. So können Kinder im Volksschulalter entweder alleine oder gemeinsam mit ihren Eltern fünf verschiedene Geschichten lesen und entdecken. Begleitet werden sie dabei von einem großen und einem kleinen Känguru, die zusammen durch die Geschichten führen.

In der Rahmengeschichte sind die beiden Kängurus in der Bibliothek, als plötzlich ein Wirbelsturm fünf Bücher aus den Regalen fegt. Nun können die Kinder sie aufheben und darin stöbern. Sie können wählen, ob sie selbst lesen, sich das Buch vorlesen lassen oder gemeinsam mit einem Erwachsenen lesen möchten. Natürlich kommt auch der Spielspaß nicht zu kurz und man muss zu den Büchern auch viele Aufgaben lösen.

[ Bildrechte anzeigen ]

Die interaktiven Lesegeschichten sind an bestimmte Kapitel der Bücherreihe "Drei Meilensteine für das Lesen" von Lesestart angelehnt und sind hier zu finden:

1.    Ein Faultier geht zur Schule
2.    Meine ersten Leseabenteuer
3.    Schule der magischen Tiere
4.    Stadt, Land, Wald
5.    Vorhang Auf!

Im Apple Store hier
Im Google Play Store hier

Datum: Sa. 07.11.2020