RoboCupJunior Austrian Open 2022

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Wie die letzten Jahre deutlich gezeigt haben, wird ein grundlegendes Verständnis der verschiedenen Aspekte der Digitalisierung wie Computational Thinking, Programmierung, Robotik und Künstliche Intelligenz  immer wichtiger. Um Kindern und Jugendlichen Freiraum zu geben sich im MINT-Bereich spielerisch zu vertiefen, werden die RoboCupJunior Austrian Open heuer wieder in Weiz, am 22. April 2022, als Präsenzveranstaltung stattfinden.

Der RoboCupJunior ist eine internationale Bildungs-Initiative, in der es darum geht, dass Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 19 Jahren mit selbstgebauten Robotern in verschiedenen Disziplinen (Rescue, Soccer, onStage) an einem spielerischen Wettkampf teilnehmen und ihre Kreativität, ihren Einfallsreichtum aber auch ihre Teamfähigkeit und ihr Durchhaltevermögen beweisen können.

Aufgrund der Unberechenbarkeit der Pandemie gibt es heuer den günstigen Early Bird Bonus bis zum Anmeldeschluss am 31.03.2022. Außerdem gibt es im Falle einer Stornierung oder der Absage der Veranstaltung keine Stornogebühren und die Teilnahmegebühren werden vollständig refundiert!

Weitere Informationen zum RoboCupJunior, zur Anmeldung sowie aktuelle Updates gibt es auf robocupjunior.at.

Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Mo. 28.03.2022