Zeitersparnis mit Single Sign-on

RedakteurIn: Daniel Aniser
[ Bildrechte anzeigen ]

Für den Unterricht gibt es tolle Webanwendungen und wir bräuchten viele verschiedene Benutzernamen und Passwörter. SSO (Single Sign-on) erleichtert uns die Arbeit und ist sicher.

Sicherheitsgewinn

Es gibt eine Vielzahl an Webanwendungen, die für den Unterricht interessant sind. Man spricht allerdings von einer Passwortmüdigkeit, wenn man sich mit seiner Mail-Adresse registrieren muss und ein leichtes Passwörter verwendet.

Viele bekannte Webanwendungen bieten ein Single Sign-on (Einmalanmeldung)  an.  Am häufigsten findet man im Internet das Authentifizierungsverfahren von Google.

Mit System

An meiner Schule in Langkampfen nutzen wir bevorzugt Webanwendungen mit Einmalanmeldung. Wir halten unsere Schülerinnen und Schüler an SSO zu verwenden.
Bei der Arbeit mit den Kindern im Computerraum gibt es nun auch keine vergessenen Passwörter mehr. Mühelos wechseln wir von einer zur nächsten Seite.
Aber auch Kolleginnen und Kollegen berichten von ihrer persönlichen Zeitersparnis. Sie sind auch eher bereit neue Anwendungen auszuprobieren, weil die Registrierung mit SSO weniger Zeit in Anspruch nimmt.

Folgende Seiten nutzen wir:

  Google Microsoft 365 Apple Facebook
Typing Scout x      
Schreibtrainer x      
Quizlet x   x x
Kahoot x x x  
Quizizz x      
Socrative x      
info SMS x      
Remind  x      
Tynker x x    
Studio Code x x   x
Prezi x x x x
Edpuzzle x      
Geogebra x x x x
Khan Academy x   x x
Duolingo x      
Desmos x      
Explain Everything x      
Seesaw x      
Edutube x x    
Pinterest x      
Pixabay x     x
         

 

Ein Miteinander von Google und Microsoft im Unterricht

Im Informatikunterricht lernen unsere Schüler/innen neben Microsoft Office auch den Umgang mit Google. Für die Arbeit in der Cloud haben wir uns für Google entschieden, weil viele unserer Schüler/innen ein Android Smartphone besitzen und nach der Schulzeit Google Produkte nutzen werden. 
Google Workspace ist für Schulen kostenlos. Unsere Lehrer/innen und Schüler/innen erhalten einen Google Account und arbeiten im Browser Google Chrome. Egal ob auf unseren iPads, Chromebooks oder im Informatiksaal, Dank der Synchronisation des Browsers und der Einmalanmeldung gelingt die Arbeit auf allen Endgeräten mühelos.

Ministerium setzt auf SSO

Das Bildungsministerium will allen Schüler/innen und Lehrer/innen die Vorteile von SSO zukommen lassen und entwickelt eine Einmalanmeldung auf der Plattform https://www.pods.gv.at 

Quizlet bietet neben SSO von Google auch die Funktion der Anmeldung via Facebook und Apple an:

[ Bildrechte anzeigen ]

Seesaw bietet Google SSO an:

[ Bildrechte anzeigen ]
Datum: Do. 29.10.2020