SCHULE DES LESENS: Das Passiv

Gespeichert von Reinhold Embacher am Sa. 11.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Die SCHULE DES LESENS bot Unterrichtsmaterialien zu allen Bereichen des Deutschunterrichts an. Für den Grammatikunterricht erschien ein Stationsbetrieb zum Passiv.

Die acht Stationen folgen einem bestimmten Aufbau: Zunächst wird das Passiv vom Aktiv unterschieden. Daraufhin folgen Blätter zum Vorgangs- und Zustandspassiv. Schließlich werden drei Stationen zu besonderen Passivbildungen geboten. Diese Blätter verstehen sich als Zusatzangebot für leistungsstarke Schüler/innen.

Die Inhalte der Blätter orientieren sich teilweise an der Grammatik auf der ausgezeichneten Plattform  canoo.net, die Grafiken stammen aus der  Bilderdatenbank des TIBS.

[ Bildrechte anzeigen ]
[ Bildrechte anzeigen ]
Redaktionsbereiche