PHT-Sommerhochschule 2019 - die traditionelle Fortbildungswoche für Lehrer/innen in Tirol

Gespeichert von Anita Eller am Di. 19.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit der Zeugnisverteilung ist für viele Lehrer/innen in Tirol noch nicht wirklich Schluss. Denn die erste Ferienwoche wird traditionell für den Besuch der PHT-Sommerhochschule genutzt. 
Die Sommerhochschule vereint klassische Lehrerfortbildung mit kulturellen Begegnungen. Neben zahlreichen Seminaren und Workshops finden auch zahlreiche Plenarvorträge mit namhaften in- und ausländischen Expertinnen/Experten aus Wissenschaft und Bildungspolitik statt.

Die PHT-Sommerhochschule wird heuer in zwei Schwerpunktwochen in der HLWest, Technikerstr. 7a, 6020 Innsbruck, organisiert und durchgeführt.

Zu Ferienbeginn finden vom 08. bis 10. Juli 2019 spezielle Fortbildungen für Lehrer/innen aller Schularten statt.
Zum Schulstart, vom 02. bis 04. September 2019, liegt der inhaltliche Fokus bei aktuellen Inhalten für die AHS & BMHS.

Verwendete Quelle:
Wolfgang Sieberer, PHT

Nähere Informationen und Programmheft:

Redaktionsbereiche