Neues Schulfernsehen ab Mittwoch, 18. März 2020

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Am Mittwoch, 18. März 2020, startet mit der Programmleiste ORF-1 Freistunde nach dem morgendlichen Kinderprogramm ein dreistündiges Programmangebot speziell für Schülerinnen und Schüler. Zu sehen gibt es Dokus, Info-Beiträge und Erklärstücke und stündlich die ZIB Zack.

Die Sendungen werden auch für die non-lineare Nutzung auf der ORF-TVthek zum späteren Ansehen bereitgestellt. (Dieses Service ist Teil der erfolgreichen Aktion "ORF-TVthek goes school", die ein multimediales, speziell für Schüler/innen geeignetes Angebot in Form von zeit- und kulturhistorischen Video-Archiven auf der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at/history) verfügbar macht.)

Weblink:

Redaktionsbereiche
Datum: Di. 17.03.2020