Reformpädagogik

Summerhill

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Summerhill, gegründet 1921 von Alexander Sutherland Neill, ist eine demokratische Schule in England und eine der ältesten demokratischen Schulen weltweit. In dieser Schule der Reformpädagogik steht die Freiheit der Schüler/innen im Vordergrund, die Teilnahme am Unterricht ist für die Kinder freiwillig.

Freinet-Pädagogik

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Der französische Lehrer Célestin Freinet hat in den 20er-Jahren des vorigen Jahrhunderts zusammen mit seiner Ehefrau Élise ein reformpädagogisches Konzept entwickelt, das noch heute in vielen Ländern verbreitet ist. Bei der Freinet-Pädagogik geht es grundsätzlich um die kooperative Initiierung und Verwirklichung gemeinsamer Ideen, Prinzipien und Ziele. Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung und Entfaltung der Kinder als aktive, gleichwertige und gleichberechtigt mitbestimmende Mitglieder der Gesellschaft.