Fortbildungen

Adventkalender mit Mikro-Fortbildungen

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Im kostenfreien Fobizz-Adventkalender erwarten einen 24 spannende Mikro-Fortbildungen.
Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen rund um das Thema "Digitale Medien im Unterricht". Man lernt tolle Tools und Tipps für den Praxiseinsatz kennen und macht im Anschluss jeweils eine kurze Übung, um das Gelernte direkt auszuprobieren.

Vortragsreihe "SprachWelten öffnen" der PHT

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Die   Pädagogische Hochschule Tirol lädt ab Jänner 2021 in Zusammenarbeit mit ausgewählten Expert:innenaus den Bereichen Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Migrationsforschung und Medienwissenschaft zu einer sechsteiligen digitalen Vortragsreihe zum Thema "SprachWelt(en) öffnen: Umfassende Sprachbildung im Elementarbereich".
Das Angebot richtet  sich vor allem an Elementar- und Primarpädagog:innen.

Actionbound - Bound-Design-Festival

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Escape-Rooms erfreuen sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit und mit Actionbound findet man das ideale Tool zur Erstellung von solchen virtuellen Rätsel-Abenteuern. Auch digitale Schnitzeljagden, Lese- oder Schulhausrallyes lassen sich mit dieser Anwendung herstellen - so kann man den Unterricht auflockern und die Kinder spielerisch zum Erlernen von Unterrichtsinhalten motivieren. Wie kann man diese erstellen?
Von 15. bis 19. März 2021 findet das sogenannte "Bound-Design-Festival" statt.

Online-Frühjahrsprogramm 2020 der Virtuellen PH

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 9. März 2020 startet wieder das Online-Frühjahrsprogramm der Virtuellen PH mit über 40 verschiedenen Online-Seminaren. Es wurde wieder eine umfassende Auswahl an Seminar-Themen rund um den Erwerb und die Vermittlung digitaler Kompetenzen für Schule und Unterricht getroffen. Mit dieser Vielfalt sollen sowohl Online-Fortbildungs-EinsteigerInnen als auch E-Learning-Begeisterte gleichermaßen angesprochen werden.

Neue Online-Seminare:

Steigende Anmeldezahlen bei den Volkshochschulen in Tirol

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der größte gemeinnützige Verein für Erwachsenenbildung in Tirol nimmt derzeit täglich über hundert Anmeldungen für 1.500 Kurse im Herbst und Winter an. Neben einem stetig wachsenden Angebot in den Bereichen Bewegung, Sprachen, Kreativität und Handwerk liegt der Fokus in diesem Semester auf neuen Online-Services und Nachhaltigkeit. „Insgesamt stieg im vergangenen Jahr tirolweit die Nachfrage nach unseren Kursen, das freut uns natürlich besonders“, so Birgit Brandauer, Geschäftsführerin der VHS Tirol.