AUVA-CoPilotenTraining

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Über 300 Schulen haben sich bereits für eine Teilnahme beim AUVA-CoPilotenTraining beworben. Das Programm ist kompatibel mit den Vorgaben für Schulen zur Verringerung der Infektionsgefahr.
Aus schulorganisatorischen Gründen verlängern wir die Bewerbungsphase bis Mittwoch, 17. Juni.

Bewerbungen unter www.copilotentraining.info
   
Verkehrssicherheit für Schülerinnen und Schüler:

  • für Schulen kostenlos
  • Inhalt: WER, WIE, WARUM der richtigen Kindersicherung im Auto  
  • entwickelt für Kinder der 3. Schulstufe
  • mit Corona konformen Schutz- und Hygienemaßnahmen
  • Trainer kommt an die Schule (Turnsaal)
  • Spaß & Sicherheit: bewegungsorientiertes Mitmachprogramm
  • eingespieltes Projekt(team): Das AUVA-CoPilotenTraining ist seit mehr als 10 Jahren bundesweit tätig.
Redaktionsbereiche
Datum: So. 14.06.2020