Licht

ArGe SEHEN

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Die ArbeitsGemeinschaft SEHEN hat für Lehrer:innen, die eine Unterrichtsstunde dem Themenkreis „fehlsichtig–sehbehindert–blind“ widmen und ihren Schüler:innen dabei auch eine eindrucksvolle Gelegenheit zur Selbsterfahrung geben möchten, eine Auswahl an Simulationsmaterialien, unter anderem einen Kurzfilm und Simulationsbrillen neu zusammengestellt.

Wenn die Augen (zu viel) blau sehen

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Licht ist Licht, da gibt es keinen großen Unterschied. Falsch. Den gibt es schon und die Umstellung auf LEDs und die häufige und immer mehr werdende Benutzung von Geräten mit Displays mit Beleuchtung kann sogar eventuell zu Problemen führen.

Vom Feuer zur LED - Die Geschichte der Beleuchtung

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Rotation der Erde bei ihrer Bewegung um die Sonne bedingt, dass es auf unserem schönen Planeten Tageszeiten gibt - sich also Tag und Nacht und damit Licht und Dunkelheit abwechseln. In Kombination mit der Tatsache, dass Menschen nur bei Licht sehen können, war und ist es für die Menschheit immer von Vorteil, ausreichend Licht zur Verfügung zu haben. Deshalb wurde auch immer versucht, nach Möglichkeit für ausreichende Beleuchtung - für genügend Licht - zu sorgen. Dabei gab es im Laufe der Geschichte verschiedene Möglichkeiten, dies zu erreichen.