Veranstaltung

ÖKOLOG goes regional

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

ÖKOLOG goes regional
Wie Kann Schule nachhaltig digital sein?

20. Mai 2021, 14:00 - 16:30 Uhr, online*
Zugang wird rechtzeitig zur Verfügung gestellt.
VA-Nr. 7F0TGU5E53

Mehr als je zuvor stellen wir uns die Frage: Wie können in Zeiten von vermehrtem Online-Unterricht, Home-Schooling und E-Learning unsere Schulen und die Bildung den Nachhaltigkeitskriterien und den 17 Globalen Zielen der UNO gerecht werden?

Digi Play Days virtuell am 8. April 2021

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Integriert in das Programm der EDU|days veranstaltet die Julius Raab Stiftung am 8. April 2021 von 14:00-19:00 Uhr mit den "Digi Play Days" die größte Messe für digitales Spielen und Lernen.

eEducation Praxistage und AINAC 2021

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Vom 22. bis 23. März 2021 finden die österreichweiten eEducation Praxistage gemeinsam mit der AINAC als Onlineveranstaltung für Pädagog*innen aller Schularten statt.

Die Zielsetzung dieser Veranstaltung ist die Vermittlung praktischer Unterrichtsarbeit mit Hilfe digitaler Medien im Schulalltag.

Safer Internet Day 2021

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der internationale Safer Internet Day 2021 findet am 9. Februar 2021 statt. Unter dem Motto „Together for a better internet" ruft die Initiative der Europäischen Kommission weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf.

Frühe sprachliche Bildung am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Gerade in dieser schwierigen Zeit, in der jede/jeder von uns vollauf damit beschäftigt ist, den Arbeitsalltag (um) zu organisieren, fehlt oft die Zeit, sich auch noch fort- und weiterzubilden. Dennoch oder gerade deshalb möchte das Österreichischen Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ, www.oesz.at) Sie gerne dazu einladen, sich eine kleine „Auszeit“ zu nehmen und zusammen einen Nachmittag lang, Sprachen in den Blick zu nehmen. 

Kinderprogramm der Wagner’schen

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Auch die Wagner’sche Buchhandlung möchten in Zeiten wie diesen auf große Veranstaltungen verzichten, deshalb wurde ein neues Veranstaltungskonzept mit dem Titel „Wagner’sche kurz und bündig“ zusammengestellt, das ab sofort noch mehr Abwechslung für die BesucherInnen bietet und einen vielfältigen Austausch in kleinen Gruppen ermöglicht.

Um Kindern die Liebe zu Büchern näher zu bringen, werden zahlreiche Vorlesestunden für unterschiedliche Altersstufen angeboten:

Lange Nacht der Forschung

RedakteurIn: Jasmine Seeberger
[ Bildrechte anzeigen ]

Das größte Event für Wissenschaft und Forschung findet dieses Jahr am 9. Oktober ab 14:00 Uhr  erstmalig online statt.  Getreu nach dem diesjährigen Motto "Digital Transformation" werden Ausschnitte des Programms ausschließlich virtuell angeboten. Aus allen Bundesländern können über 600 Beiträge online gestreamt werden. So kann die Lange Nacht der Forschung bequem von Zuhause aus und zu jeder Tages- und Nachtzeit angesehen werden.

School Catalysts Coding Contest

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Catalysts Coding Contest findet am 3. April 2020 zum 33. Mal statt. 2019 war bisher das Rekordjahr mit über 8.000 Teilnehmern. 2020 werden es wohl 10.000 sein. Wie kommt es dann, dass keiner gern Prüfungen hat, aber so viele Software-EntwicklerInnen jedes Jahr freiwillig zum Catalysts Coding Contest gehen?
Wie schon in den letzten Jahren, wird der Contest in mehreren Städten weltweit ausgetragen. In Österreich findet er in Wien, Linz, Graz, Salzburg, Wattens, Amstetten, Klagenfurt, Ried im Innkreis und Braunau statt.