NMS Kirchberg in Tirol

Gespeichert von Maximilian Kindler am Di. 29.01.2019

Am 28. November standen die ersten drei Unterrichtsstunden in der NMS Kirchberg ganz im Zeichen des Lesens. SchülerInnen lasen SchülerInnen vor! Berichte, Fantasiegeschichten, Balladen, Märchen, Buchauszüge, Gedichte, Sachtexte,  ein Fenstertheater,Fabeln und eigene Geschichten wurden von SchülerInnen der 1. bis zur 4. Klasse in der Schulbibliothek mit viel Begeisterung vorgelesen und jeder/jede, der /die lesen wollte, hatte die Gelegenheit einmal vor allen anderen zu stehen und laut vorzulesen. Anschließend gab es ein von den SchülerInnen selbst zubereitetes Lesefrühstück. Ein toller dritter Tiroler Vorlesetag!

Redaktionsbereiche