Unterricht und Unterrichtsmaterialien

Europa-Quiz gestartet im Vorfeld der Europawahl

Gespeichert von Maximilian Kindler am Di. 09.04.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit einem großen Europa-Quiz im Internet möchten die Zentralen für politische Bildung im Vorfeld der Europawahl 2019 den Fokus auf die einzelnen Länder der Europäischen Union richten. Bis zur Wahl werden Länder-Quiz zu allen 28 Mitgliedsstaaten der EU veröffentlicht. Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern, mit Hymnen, Flaggen, Wahrzeichen wie auch mit aktuellen Zahlen oder Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen etc.

Maximilian-Rallyes in Kufstein, Hall und Innsbruck jetzt buchen

Gespeichert von Alexander Krickl am Fr. 05.04.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

LRin Beate Palfrader (Mitte links) präsentierte gemeinsam mit v.re. Emanuel Präauer (Festung Kufstein), Michael Kern (Medienzentrum), Alexandra Müller-Krassnitzer (Stadtarchäologie Hall), Anna Engl (Landesmuseen) und Isabelle Brandauer (Koordinatorin Maximilianjahr) sowie SchülerInnen der VS Hall die digitale Max-Rallye.

 

Neu: Die Zeitschriften von ÖJRK und Buchklub

Gespeichert von Reinhold Embacher am Fr. 05.04.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Österreichische Jugendrotkreuz und der Österreichische Buchklub der Jugend bringen im nächsten Schuljahr erstmals gemeinsam Schülerzeitschriften heraus! Die Bildungsdirektion Tirol empfiehlt die neuen Zeitschriften für Humanitäre Bildung, Leseerziehung und Soziales Lernen!

 

Dossier-Beitrag: Offener Moodle-Kurs zur Digitalen Grundbildung im TSNmoodle

Gespeichert von Franz Gapp am So. 31.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Der Kursbereich "Digitale Grundbildung 8" ist für Schulen konzipiert, welche dieses Fach integrativ, also auf alle Fächer verteilt, umsetzen.  In Form von offenen moodle-Kursen wurden Inhalte aus dem digi.komp8/eEducation bestimmten Fächern zugeordnet. Ausführliche Vorbemerkungen zur Organisation sollen die Abwicklung an der Schule unterstützen.

Dossier-Beitrag: Contentpool der VPH zur Digitalen Grundbildung

Gespeichert von Anita Eller am So. 31.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Dieser Contentpool entstand im Sommer 2018 im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) in Zusammenarbeit mit dem Bundeszentrums Virtuelle Pädagogische Hochschule und dem Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) der Pädagogischen Hochschule Wien.

LeOn-Tipp: Galileo Galilei - Forscher und Entdecker

Gespeichert von Medienzentrum am Fr. 29.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Galilei gilt als Wegbereiter der modernen Naturwissenschaften. Seine Erkenntnisse veränderten die ganze Welt. Vor mehr als 450 Jahren geboren, wurde er noch zu Lebenszeit zum Mythos. Dies, obwohl sich das von ihm vertretene geozentrische Weltbild nur langsam durchsetzte.

SCHULE DES LESENS: Knifflige Prädikate

Gespeichert von Reinhold Embacher am Fr. 29.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Die SCHULE DES LESENS bot Unterrichtsmaterialien zu allen Bereichen des Deutschunterrichts an. Für den Grammatikunterricht ist ein Stationsbetrieb zum Prädikat erschienen.

AUDIOVERSUM Hörbotschafter

Gespeichert von Maximilian Kindler am Do. 28.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Werden Sie AUDIOVERSUM Hörbotschafter an Ihrer Schule!

Das AUDIOVERSUM ist die interaktive Erlebniswelt zum Hören und Staunen in Innsbruck. Als ScienceCenter verbindet es Medizin, Technik, Bildung und Kunst und fasziniert SchülerInnen aus dem In-und Ausland. Multimediale Installationen, in Kooperation mit dem renommierten Ars Electronica Center Linz entwickelt, laden zum Mitmachen ein und schärfen die Sinne.

AUDIOVERSUM ScienceCenter

Gespeichert von Maximilian Kindler am Do. 28.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

In der interaktiven Erlebniswelt AUDIOVERSUM in Innsbruck wird Hören zum faszinierenden Abenteuer. Als ScienceCenter verbindet es Medizin, Technik, Bildung und Kunst und macht seine Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland auf spielerische Weise mit der Bedeutung des Hörsinns vertraut. Das in Europa einzigartige Ausstellungskonzept wird jährlich um wechselnde Sonderausstellungen erweitert.