TiBS-Tipps

Ein tolles Hörportal für Kinder - kostenlos

Gespeichert von Kerstin Kuba am Di. 20.11.2018

Der gemeinnützige Verein OHRKA e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche für das Zuhören zu begeistern und ihnen dafür hochwertig produzierte Hörspiele zur Verfügung zu stellen. Dafür konnte OHRKA bekannte Persönlichkeiten wie Anke Engelke gewinnen, um bewährte und auch neue Geschichten und Reportagen zu lesen und gratis online zu stellen.

0E1 macht Schule:NEU!

Gespeichert von Kerstin Kuba am Di. 20.11.2018

Neues lernen durch neues Lernen! Durch gezieltes und aufmerksames Zuhören nehmen wir die Welt mit einem Kanal wahr, der in unserer visuell geprägten Gesellschaft manchmal wenig bedient wird. Die Beiträge von Ö1 bieten sich dafür im Unterricht hervorragend an.

Neuer Spam-Schutz im TSN

Gespeichert von Gast am Do. 15.11.2018

Am 24.10.2018 ist ein --> neuer Spamschutz im TSN in Betrieb gegangen. Dabei werden E-Mails nicht mehr wie bisher im Betreff mit "[SPAM]" markiert, sondern es werden verdächtige E-Mails in Quarantäne gehalten und die BenutzerInnen über diesen Umstand informiert. Solche Quarantäne-Mails werden ab 31.10.2018 einmal pro Tag versandt.

#StolenMemory

Gespeichert von Kerstin Kuba am Do. 15.11.2018

Eine Ausstellung des International Tracing Service (ITS) in Kooperation mit der Universität Innsbruck zeigt rund 200 persönliche Gegenstände von KZ-Häftlingen im Atrium-Zentrum des archäologischen Museum der Universität Innsbruck.

Mails von bildung.gv.at auf tsn.at weiterleiten

Gespeichert von Gerald Perfler am Do. 19.04.2018
Wer seine Dienstmails, die auf die Adresse von bildung.gv.at geschickt werden (gilt für Bundeslehrkräfte), nicht extra abrufen möchte, kann und darf diese Mails auch an die tsn-Adresse weiterleiten. Diese Weiterleitung stellt im Gegensatz zu einer Weiterleitung auf eine andere Mailadresse (gmx, gmail, hotmail, etc.) keine Verletzung der Datenschutzgrundverordnung dar. Im Folgenden wird kurz beschrieben, wie man dabei vorgehen muss.

Literatur Tirol - Die Literaturplattform für Tirol

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 09.01.2018
Kennen Sie mindestens 10 Tiroler Autor_innen? Wissen Sie welche berühmten Autor_innen einen Bezug zu Tirol haben/hatten? Nein? Dann lohnt sich vielleicht ein Besuch auf der Plattform LiteraturTirol. Und wenn Sie die obigen Fragen beantworten konnten, lohnt es sich natürlich auch - man lernt ja nie aus.

Katwarn Österreich/Austria - Alarmierung und Information per App

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 26.09.2017
Was soll man tun, wenn Sirenen heulen und man keine Ahnung hat was los ist? Bisher war die Standardantwort auf diese Frage: Radio und/oder Fernseher einschalten. Seit neuestem gibt es aber auch eine App, die in Katastrophenfällen informieren soll.

Tiroler Ehrenbücher online - zum Andenken an die im Krieg gefallenen und vermissten Tiroler

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 30.05.2017
Sind Sie auf der Suche nach Informationen über Tiroler Verwandte, die im Krieg gefallen oder als vermisst gemeldet wurden? Ja? Dann sollten Sie sich vielleicht die Tiroler Ehrenbücher einmal anschauen.