TiBS-Tipps

Wie kann man sichere Passwörter erstellen und vor allem sich diese dann merken?

Gespeichert von Gerald Perfler am Sa. 29.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Der Umgang mit Passwörtern ist wirklich nicht schwer. Man wählt einfach ein leicht zu merkendes Passwort und dieses verwendet man dann überall dort, wo eben ein Passwort notwendig ist. Wenn Sie nicht dieser Meinung sind (was ich sehr hoffe), aber nicht genau wissen, wie Sie bei all den komplizierten Passwörtern den Überblick behalten können, sollten Sie den folgenden Artikel lesen.

Känguru der Mathematik 2019

Gespeichert von Alexander Krickl am Fr. 21.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Känguru der Mathematik hat sich in Österreich zu einem Fixpunkt des Schuljahres etabliert. Mit jährlich weit über 100 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern allein in Österreich gehört dieser Wettbewerb mittlerweile zu den bekanntesten bundesweiten Schulaktivitäten.

Portal Tirol Authentifizierung für Webuntis

Gespeichert von Alexander Krickl am Fr. 07.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

WebUntis kann so angepasst (konfiguriert) werden, dass ein Login mit den Portal Tirol Zugangsdaten möglich ist. Die Technik im Hintergrund nennt sich SAML. Für die Aktivierung muss sowohl in Webuntis als auch in der TSN Userverwaltung eine Konfiguration vorgenommen werden.

Warriors of the net

Gespeichert von Anita Eller am Mo. 03.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Warriors of the net ist ein Animationsfilm von Ericsson Medialab aus dem Jahr 1999, in dem die Datenübertragung im Internet mit Routern, Datenpaketen, Firewall, Proxy, Local Area Network (LAN) etc. erklärt wird. (Dauer 13 Minuten)

Der Film ist gut geeignet als Impuls in Unterrichtseinheiten zur Netzwerktechnik.

Text während des Vorspanns:

Passwort Check - Wie sicher ist mein Passwort?

Gespeichert von Maximilian Kindler am Fr. 31.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Veröffentlichung von zahlreichen Datenleaks hat in den vergangenen Monaten für Schlagzeilen gesorgt und viele Nutzer verunsichert. Statt für jeden Account das gleiche Passwort zu verwenden, sollten Nutzer stattdessen ein individuelles, sicheres Passwort für jede Seite erstellen.

Paint 3D

Gespeichert von Anita Eller am Mi. 29.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Wer das Windows 10 Creators Update durchgeführt hat, findet auf seinem Rechner das Programm Paint 3D. (Das altbekannte Paint ist dabei durch das Update in die Rubrik "Zubehör" verschoben worden.)

Die neue Version des Malprogramms unterstützt neben normalen jpg-, png- und tif-Grafiken auch die Formate 3mf für die Ausgabe auf 3D-Druckern und fbx. Letzteres findet unter anderem auch in professioneller 3D-Software wie Cinema 4D, Lightwave 3D und 3D Studio Max Verwendung.

Lizenzhinweisgenerator

Gespeichert von Anita Eller am Do. 23.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Bilder aus Wikipedia und aus Wikimedia Commons sind unter Creative Commons lizenziert, damit ist die lizenzkonforme Nutzung unter Einhaltung der jeweiligen Lizenzbedingungen erlaubt. Die Anwendung "Lizenzhinweisgenerator" hilft dabei, solche Bilder rechtssicher nachzunutzen.

Mit dem Generator wird in 3 Schritten der Lizenzhinweis an die eigene Nutzung angepasst:

Wortwolken mit festisite

Gespeichert von Kerstin Kuba am Di. 21.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Aus Texten kann man mit diesem kostenlosen Tool ungewöhnliche Bilder entstehen lassen. So eröffnen sich zahlreiche kreative Möglichkeiten der Nutzung im Unterricht - nicht nur im Lyrikunterricht, im bildnerischen Gestalten oder beim Schreiben von Briefen.

Creative Commons - neue Bildersuchmaschine

Gespeichert von Anita Eller am Sa. 04.05.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Creative Commons hat Anfang Mai mit der neuen Suchmaschine CC Search gestartet. Mit diesem Dienst können unterschiedliche Bilderdatenbanken (derzeit 19 Sammlungen) mit über 300 Millionen Bildern durchsucht werden. Abgeschlossen ist das Projekt allerdings noch nicht, wichtige Bildersammlungen wie z.B. Europeana oder Wikimedia Commons sollen noch in die Suchmaschine eingebunden werden und auch weitere Arten von CC-lizenzierten Werken wie offene Lehrbücher und Audioinhalte. Mehr dazu erfährt man im Creative Commons Blog.