Webinar von erinnern.at: Lebensgeschichten - Zeitzeugnisse von Genoziden

RedakteurIn: Kerstin Kuba
Start der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Ort der Veranstaltung
ZOOM-Meeting

Anlässlich des Gedenkens an das Novemberpogrom 1938 präsentiert erinnern.at gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Luzern und der Europa-Universität Flensburg die deutschsprachige Webseite Lebensgeschichten - Zeitzeugnisse von Genoziden und schult Pädagog:innen in deren Anwendung: Das Webinar richtet sich außerdem auch an Vermittler:innen in der außerschulischen Bildungswelt und an Studierende und Lehrkräfte in Ausbildung. 

Eine Anmeldung ist nicht notwenig, weitere Informationen finden Sie hier. Auf der Webseite von erinnern.at finden Sie auch den Zoom-Link. der kurz vor der Veranstaltung veröffentlicht wird.

 

Datum: Do. 21.10.2021