Spiel

Kahoot! - Quizzes im Unterricht erstellen und spielen

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Schüler_innen zu Wiederholungen zu motivieren ist oft sehr mühsam. Wenn man das Abfragen von Wissen in ein Spiel oder noch besser in ein Spiel, in dem die Smartphones verwendet werden können, verpackt, sind sie aber oft viel motivierter bei der Sache. Und genau das kann man mit Kahoot! machen.

Europa-Quiz gestartet im Vorfeld der Europawahl

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit einem großen Europa-Quiz im Internet möchten die Zentralen für politische Bildung im Vorfeld der Europawahl 2019 den Fokus auf die einzelnen Länder der Europäischen Union richten. Bis zur Wahl werden Länder-Quiz zu allen 28 Mitgliedsstaaten der EU veröffentlicht. Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern, mit Hymnen, Flaggen, Wahrzeichen wie auch mit aktuellen Zahlen oder Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen etc.

Gesund essen ist spielend leicht!

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

IBM Österreich und der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger entwickelten gemeinsam mit den SchülerInnen der NMS Leibnizgasse die Gaming-App „Food Jungle“ 

„Food Jungle“ heißt das neue Handyspiel, das Kinder von 11 bis 14 Jahren motiviert, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Sudokuvarianten 4 - Kakuro

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Ursprung: Darüber ist leider nichts Genaues bekannt.

Beschreibung: Ein Kakuro ist im Prinzip wie ein Kreuzworträtsel nur dass man anstelle von Buchstaben hier Zahlen einsetzen und ein wenig addieren muss.

alternative Bezeichnungen: Kakro, Zahlenschwede, Kreuzsummenrätsel, Cross Sums

Sudokuvarianten 1 - Killer Sudoku

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Ursprung: Killer Sudokus kamen Mitte der 1990er Jahre in Japan als Sudokuvariante mit dem Namen Samunamupure auf.

Beschreibung: Bei einem Killer Sudoku müssen Zahlen so in die entsprechenden Felder eingesetzt werden, dass ihre Summe in jedem Bereich der jeweiligen Vorgabe entspricht.

alternative Bezeichnungen: Samunamupure, Sum Number Place, Sum Sudoku, Kikagaku Nampure, Sumdoku

Sudokuvarianten 2 - Hakyuu

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Ursprung: Diese Art von Rätsel trat erstmals Ende der 1990er Jahre auf, als sie vom japanischen Magazin Nikoli veröffentlicht wurden.

Beschreibung:

Bei einem Hakyuu müssen Zahlen in ein Diagramm eingesetzt werden, wobei der Abstand zwischen gleichen Zahlen vorgegeben ist.

alternative Bezeichnungen: Hadoku, Ripple Effect, Seismic, Hakyukoka

Sudokuvarianten 3 - Hidoku

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Ursprung:

Die Spielidee von Hidoku geht zurück auf den israelischen Mathematiker Gyora Benedek.

Beschreibung:

In einem Hidoku werden zusammenhängende Zahlenketten in ein vorgegebenes Diagramm eingetragen.

alternative Bezeichnungen: Hidatu