Tirol

Tiroler Vorlesetag 2020

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Am 20. November findet der 5. Tiroler Vorlesetag statt.

Trotz Corona werden Bildungseinrichtungen bei der Durchführung wieder mit Projekten und kreativen Impulsen überzeugen. Hier finden Sie einige Ideen, die Sie mit Ihren SchülerInnen am 5. Tiroler Vorlesetag durchführen können. Auch das neue Tiroler Vorlesebuch erscheint Anfang November im Haymon-Verlag.

Young Science-BotschafterInnen

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Für Tirol haben sich bereits 55 ForscherInnen bereit erklärt, als Young Science-BotschafterInnen Schulbesuche durchzuführen. Sie erzählen von ihrem Forschungsfeld und ihrem beruflichen Werdegang. Die Besuche können persönlich oder virtuell als eBesuche stattfinden. SchülerInnen haben so die Möglichkeit, Fragen direkt an Forschende zu stellen und Einblicke in deren Arbeitsalltag zu erhalten.

Jahresnormrechner für 2020/21

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Zur Berechnung der Jahresnorm bietet die Bildungsdirektion als Hilfestellung bei der Erfassung der Jahresnormleistung wieder ein Excelblatt an. Dieses wurde für das neue Schuljahr 2020/21 aktualisiert. Damit wird das vorläufige Berechnen bzw. die tatsächliche Erfassung der Arbeitsstunden im Bereich C sehr erleichtert!

Vorlagen: Jahresplanung und Termine

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Organisieren des „was kommt wann“ im Unterricht fordert nicht selten einen ziemlichen Arbeitsaufwand. Um diesen ein wenig zu verringern bietet schule.at - in bewährter Weise - aktuelle Jahresplan-Vorlagen auch für das Bundesland Tirol.

Tirolweite Studie zum Distance Learning

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

In der Zeit vom 24. April bis 08. Mai 2020 haben 2.317 Tiroler LehrerInnen an einer von der Pädagogischen Hochschule Tirol durchgeführten Studie teilgenommen. Diese Studie wurde von einem interdisziplinären Team aus dem Institut für fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Forschung und Entwicklung und dem Institut für Digitalisierung, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Qualitätsentwicklung gezielt für das Bundesland Tirol und dessen Lehrkräfte entwickelt. Mit dem ca.

EuregioFamilyPass Malwettbewerb

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit dem EuregioFamilyPass Malwettbewerb wird eine malerische Entdeckungsreise durch die Europaregion Tirol–Südtirol–Trentino gestartet! Noch bis 30. Juni 2020 können alle Kinder bis 14 Jahre ihre schönsten, selbstgestalteten Bilder inkl. kurzer Beschreibung zur Fragestellung "Was möchtest du mit deiner Familie in der schönen und vielfältigen Europaregion erleben, sobald der Alltag wieder einkehren wird?" einreichen.

Geschichte Tirol im Überblick

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Website geschichte.antonprock.at von Mag. Anton Prock wurde ursprünglich im Auftrag des Vereins für Heimatschutz und Heimatpflege in Nord- und Osttirol sowie des Heimatpflegeverbandes Südtirol für Schüler und Schülerinnen gestaltet. Anlass dazu war das Gedenkjahr 2009 (Tiroler Freiheitskämpfe 1809). Die Website wurde im März 2020 überarbeitet und neu gestaltet. 

In 22 Kapiteln wird überblicksmäßig die Geschichte Tirols dargeboten:

Demokratielandschaft - Tiroler Landtag erleben

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Bereits zum zehnten Mal haben junge Menschen ab der 4. Klasse Volksschule im Juni die einzigartige Gelegenheit, sich im Tiroler Landtag in unterschiedlichen Workshops intensiv mit Themen rund um Politik, Landtag, EU, Kinder- und Jugendrechte sowie Mitbeteiligung zu beschäftigen. Am „Original-Schauplatz“ Landtag erarbeiten sie sich aktiv und medienunterstützt verschiedene Themenkreise rund um die Aufgaben des Landtags und der EU und können sich so ein lebendiges Bild davon machen, was Demokratie bedeutet und wie demokratische Strukturen funktionieren.