Tirol

Geschichte Tirol im Überblick

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Website geschichte.antonprock.at von Mag. Anton Prock wurde ursprünglich im Auftrag des Vereins für Heimatschutz und Heimatpflege in Nord- und Osttirol sowie des Heimatpflegeverbandes Südtirol für Schüler und Schülerinnen gestaltet. Anlass dazu war das Gedenkjahr 2009 (Tiroler Freiheitskämpfe 1809). Die Website wurde im März 2020 überarbeitet und neu gestaltet. 

In 22 Kapiteln wird überblicksmäßig die Geschichte Tirols dargeboten:

Demokratielandschaft - Tiroler Landtag erleben

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Bereits zum zehnten Mal haben junge Menschen ab der 4. Klasse Volksschule im Juni die einzigartige Gelegenheit, sich im Tiroler Landtag in unterschiedlichen Workshops intensiv mit Themen rund um Politik, Landtag, EU, Kinder- und Jugendrechte sowie Mitbeteiligung zu beschäftigen. Am „Original-Schauplatz“ Landtag erarbeiten sie sich aktiv und medienunterstützt verschiedene Themenkreise rund um die Aufgaben des Landtags und der EU und können sich so ein lebendiges Bild davon machen, was Demokratie bedeutet und wie demokratische Strukturen funktionieren.

Informationsabend SOB Tirol

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Es gibt am Mittwoch, 15. Jänner 2020, um 18.00 Uhr in Innsbruck in der Maximilianstraße 41 die Möglichkeit, sich in der SOB TIROL über das Ausbildungsangebot der Sozialbetreuungsberufe mit Pflegeassistenz/UBV zu informieren.

Gemeinsam mit Studierenden und AbsolventInnen der SOB werden an diesem Abend die Fachrichtungen Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Familienarbeit sowie der neue Vorbereitungslehrgang präsentiert.

Möglich Berufsfelder werden auch vorgestellt .

Erster Euregio-Wintersporttag am 15. Februar 2020

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Beim ersten Euregio-Wintersporttag am 15. Februar 2020 können Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren aus Tirol, Südtirol und dem Trentino verschiedenste Sportarten rund um's Eis (Eislaufen, Kunstbahnrodeln, Eisstockschießen, Eishockey, Eisschnelllauf …) ausprobieren und auf diesem Weg Freundschaften mit Gleichaltrigen aller drei Länder schließen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung in der Olympiaworld Innsbruck ist kostenlos. 

Neue Bildungsstrategie für ein nachhaltiges Tirol

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Land Tirol hat gemeinsam mit der Universität Innsbruck, der PHT, der KPH Edith Stein und der Bildungsdirektion für Tirol eine Strategie entwickelt, um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BiNE) in Tirol zu etablieren und voranzutreiben. Die Kooperation steht unter dem Motto: "Bildungsräume der Zukunft. Tirol.2030".

Der Kooperationsvertrag wurde am Freitag, 21. November 2019, von den Kooperationspartnern unterzeichnet.

Tiroler Vorlesetag 2019

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 18. November findet der 4. Tiroler Vorlesetag statt.

Tirol wird erneut zur landesweiten Vorlesebühne. Tiroler Lehrerinnen und Lehrer setzen gezielte Schwerpunkte im Bereich Lesen (Vorlesen) und machen damit auf die enorme Bedeutung dieser Grundfertigkeit aufmerksam. Neben den öffentlichen Büchereien nehmen Schulen aller Schularten aus jedem Bezirk und die Pädagogische Hochschulen am Aktionstag teil.

Land Tirol - Maßnahmenumsetzung im Bereich Klimaschutz und Klimawandelanpassung

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Der jährliche Bericht
entsprechend der Tiroler Klimaschutz- und Klimawandelanpassungsstrategie ist über die Homepage https://www.tirol.gv.at/klimaschutz/ abrufbar und somit werden die Leistungen der Abteilungen des Landes Tirol in diesen Bereichen sichtbar.