Unterricht

Maximilian-Rallyes in Kufstein, Hall und Innsbruck jetzt buchen

Gespeichert von Alexander Krickl am Fr. 05.04.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

LRin Beate Palfrader (Mitte links) präsentierte gemeinsam mit v.re. Emanuel Präauer (Festung Kufstein), Michael Kern (Medienzentrum), Alexandra Müller-Krassnitzer (Stadtarchäologie Hall), Anna Engl (Landesmuseen) und Isabelle Brandauer (Koordinatorin Maximilianjahr) sowie SchülerInnen der VS Hall die digitale Max-Rallye.

 

Der neue Playmit Info-Letter - Verlosung von zwei Starterpaketen

Gespeichert von Anita Eller am So. 27.01.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Alle Lehrer österreichischer Schulen mit gültiger Schulkennzahl (SKZ) können den Playmit Info-Letter gratis abonnieren.  Der Info-Letter ist kein Newsletter, die Abonnenten werden damit nicht mit Nachrichten zugeschüttet, sondern erhalten mit dem Abonnement ab 1. Februar 2019 einmal pro Monat zum Thema "Digitale Grundbildung" exklusiv und kostenlos [...]

AUDIOVERSUM ScienceCenter

Gespeichert von Maximilian Kindler am Di. 06.08.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

In der interaktiven Erlebniswelt AUDIOVERSUM in Innsbruck wird Hören zum faszinierenden Abenteuer. Als ScienceCenter verbindet es Medizin, Technik, Bildung und Kunst und macht seine Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland auf spielerische Weise mit der Bedeutung des Hörsinns vertraut. Das in Europa einzigartige Ausstellungskonzept wird jährlich um wechselnde Sonderausstellungen erweitert.

Die Person als positive Kraft im Unterricht

Gespeichert von Reinhold Embacher am Mo. 15.07.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Die Ausgabe 05-06 2019 der Zeitschrift Erziehung & Unterricht sieht in einem der beiden Schwerpunkte das Lernen durch die Augen der Lernenden. Den Schwerpunkt "Die Person als positive Kraft im Unterricht" hat Jutta Clarke koordiniert. Im Editorial heißt es dazu:

Europäischer SchulmusikPreis 2020

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mi. 10.07.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Jubiläum für den von der SOMM – Society Of Music Merchants e.V. initiierten Europäischen SchulmusikPreis: Am 25. Juni 2019 startet die Ausschreibung für den ESP 2020, der damit bereits zum zehnten Mal ausgetragen wird. Seit 2011 wurden mit dem jährlich i.H.v. 21.000,- € hochdotierten Preis in den bisher rund 50 Preisträger-Schulen nahezu 100.000 Schüler erreicht und der Musikunterricht gezielt gefördert.

Lyrik im Unterricht: Parallelgedichte

Gespeichert von Reinhold Embacher am Do. 04.07.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Lyrikunterricht ist anspruchsvoll, sowohl für Lehrpersonen als auch für Schüler/innen, wenn er produktorientiert ausgerichtet wird und die Schüler/innen neben Textverstehen und Interpretation auch eigene Produkte schaffen sollen. Schließlich fällt es auch Erwachsenen schwer, Gedichte, noch dazu gereimte, zu verfassen.

SPACE und SPOT bieten aktuelle Bücher aus der Kinder- und Jugendliteratur

Gespeichert von Reinhold Embacher am So. 30.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Das Abo für die neuen Zeitschriften von Jugendrotkreuz und Buchklub enthält neben Magazinen und einem Klassenposter auch ein 128 Seiten starkes Buch, das im November 2019 ausgeliefert wird. Space. Mein Buch und Spot. Mein Buch bieten jeweils fünf Auszüge aus ganz aktuellen Jugendbüchern in einem Band.  Jeder Text ist für den direkten Einsatz im Unterricht aufbereitet:

Kinderoper: Das Zauberwort

Gespeichert von Maximilian Kindler am So. 30.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Ravel erzählt in dieser Oper die Geschichte eines Kindes, das erlebt, wie alle Gegenstände seines Kinderzimmers und die Tiere des Gartens lebendig werden und zu ihm sprechen. Studierende der Universität Mozarteum Salzburg/Department Innsbruck und des Tiroler Landeskonservatoriums verkörperten gemeinsam mit dem Kinderchor der Klasse 3c der VS Allerheiligen die märchenhaften Figuren.

Ab jetzt lesen wir gemeinsam

Gespeichert von Reinhold Embacher am So. 23.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Renate Hauser (Rotes Kreuz) und Lydia Grünzweig (Buchklub) bündeln im Rahmen der ARGE "Gemeinsam lesen" ihre Angebote und bieten ab dem kommenden Schuljahr gemeinsame Zeitschriften und Bücher für Schüler/innen von der 1. bis zur 9. Schulstufe.

Känguru der Mathematik 2019

Gespeichert von Alexander Krickl am Fr. 21.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Känguru der Mathematik hat sich in Österreich zu einem Fixpunkt des Schuljahres etabliert. Mit jährlich weit über 100 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern allein in Österreich gehört dieser Wettbewerb mittlerweile zu den bekanntesten bundesweiten Schulaktivitäten.