Smartphone

Wie kann man sichere Passwörter erstellen und vor allem sich diese dann merken?

Gespeichert von Gerald Perfler am Sa. 29.06.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Der Umgang mit Passwörtern ist wirklich nicht schwer. Man wählt einfach ein leicht zu merkendes Passwort und dieses verwendet man dann überall dort, wo eben ein Passwort notwendig ist. Wenn Sie nicht dieser Meinung sind (was ich sehr hoffe), aber nicht genau wissen, wie Sie bei all den komplizierten Passwörtern den Überblick behalten können, sollten Sie den folgenden Artikel lesen.

Der Buchklub-Wettbewerb "100 Jahre jung"

Gespeichert von Reinhold Embacher am Di. 13.11.2018
[ Bildrechte anzeigen ]

Zum neuen Buchklub CROSSOVER-Band startet in Kürze der Wettbewerb "100 Jahre jung. Dein Text – dein Bild – dein Video" für SchülerInnen ab der 7. Schulstufe.

Dein Text – dein Bild – dein Video

Was weißt du über die Schicksale deiner Großeltern, Urgroßeltern und anderer Vorfahren?

Interessierst du dich für deine Familiengeschichte?

Oder ist es dir egal, was früher war?

Du bist am Wort

Buchklub-Literaturmappe XXIII: 100 Jahre jung

Gespeichert von Reinhold Embacher am Mi. 31.10.2018
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 12. November 1918 feiert die Republik ihren 100. Geburtstag. Der Buchklub gibt anlässlich dieses historischen Ereignisses einen CROSSOVER-Band mit dem Titel „100 Jahre jung“ heraus. Er enthält österreichische Literatur aus den letzten 100 Jahren, die junge Menschen in ihrer Zeit und ihre Lebensumstände in den Mittelpunkt stellt.

Wettbewerb

Weitere Einsatzgebiete für die Handysignatur

Gespeichert von Gerald Perfler am Mi. 23.05.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Die Handy-Signatur ist sehr vielfältig einsetzbar. Ihnen fallen nur die Anmeldung am Portal Tirol, das Signieren von Dokumenten und die Nutzung des Datenspeichers ein? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn mit der Handy-Signatur kann man viele Dinge vereinfachen.

Energie zum Mitnehmen - Akkus und Batterien

Gespeichert von Gerald Perfler am Mi. 02.05.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Oft in Verwendung, manchmal unverzichtbar und doch aus Sicht vieler selten zufriedenstellend: Batterien und Akkus. Wer hat sich nicht schon über sie geärgert, wenn sie leer waren, als man sie am dringendsten benötigte?

Emoji - Sinn oder Unsinn?

Gespeichert von Gerald Perfler am So. 12.11.2017
[ Bildrechte anzeigen ]

Jeder hat sie vermutlich schon einmal gesehen und wohl auch schon selbst verwendet und eines von ihnen wurde sogar vom Oxford Dictionary zum Wort des Jahres 2015 gewählt: Emoji. Sie tauchen immer mehr in Texten auf, meist um dem Gesprächspartner bzw. der Gesprächspartnerin etwas mitzuteilen, was mit reinem Text schwer zu erreichen ist: die eigene Gefühlslage oder einfach wie das Geschriebene zu verstehen ist.

Google Maps erobert den Weltraum

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 24.10.2017
[ Bildrechte anzeigen ]
Wer an Google Maps denkt, wird wohl in erster Linie Navigation im Sinn haben und zwar jene auf der Erde. Aber das muss nicht so sein, denn mittlerweile erobert Google Maps auch den Weltraum, wennglich (noch) eher nicht aus Gründen der Navigation.

Katwarn Österreich/Austria - Alarmierung und Information per App

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 26.09.2017
[ Bildrechte anzeigen ]
Was soll man tun, wenn Sirenen heulen und man keine Ahnung hat was los ist? Bisher war die Standardantwort auf diese Frage: Radio und/oder Fernseher einschalten. Seit neuestem gibt es aber auch eine App, die in Katastrophenfällen informieren soll.