Aktionswoche "Handy-Signatur/ID Austria

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Leben wird zusehends digitaler  - das macht auch nicht vor amtlichen Dokumenten halt. So gibt es schon seit langem die Handy-Signatur mit der sich bereits einige Aufgaben digital erledigen lassen. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Dossier "Die Handy-Signatur". Beginnend mit Herbst 2022 wird die Handy-Signatur laufend durch die ID-Austria abgelöst, die noch mehr Funtkionalität bieten wird.

Wer noch nicht über eine Handy-Signatur oder ID-Austria verfügt, kann jetzt in einer Aktionswoche vom 12. bis 16. September sehr leicht in den Besitz einer solchen kommen.

Eckdaten

Zeitdauer: 12. - 16. September

Ort: alle Bezirkshauptmannschaften Tirols

Anmeldung: keine Terminvereinbarung nötig, aber möglich

Ausgestellt werden: Handy-Signatur (muss aber dann irgendwann in eine ID-Austria übergeführt werden) oder ID-Austria

Mitzunehmen: für Handy-Signatur nichts, für ID-Austria ein aktuelles Passfoto

Hinweis

Wer kein aktuelles Passfoto zur Hand hat und nicht extra eines machen will, könnte sich in der Aktionswoche die Handy-Signatur holen. Das Umstellen auf die ID-Austria kann man dann selbst erledigen und braucht dafür dann statt eines Passfotos nur einen gültigen Reisepass bzw. Personalausweis.

Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Di. 13.09.2022