Tirol entdecken

RedakteurIn: Anna Zigala
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, die "großen" Themen des Lehrplans wurden meist durchgearbeitet und nun suchen viele Lehrpersonen nach guten Tipps für die letzten Unterrichtsstunden, denn auch diese sollten noch sinnvoll genützt werden. Für den Sachunterricht - speziell in der 4. Klasse Volksschule - oder auch den Geographieunterricht in der Sekundarstufe I kommt da die Kinderseite des "Tirol Atlas" genau richtig. 

Tirol Atlas

Die Website an sich wird von der Kulturabteilung des Landes Tirol und der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol unterstützt. Es ist ein grenzüberschreitendes Projekt, welches von der Europäischen Union mitfinanziert wurde und über die Landesgrenzen hinaus geht. 

Auf der Website findet man thematische, sowie topographische Karten Nord-, Süd- und Osttirols und deren Nachbargebieten in einem Umkreis von 20 km. 

Das "tiroLexikon" lädt zum Stöbern ein. Insgesamt 395 Gemeinden sind mit Steckbriefen, Datenblättern und Fotos vertreten. Auch Fans der Heraldik (= Wappenkunde) kommen vollends auf ihre Kosten, denn jede der 395 Gemeinden präsentiert stolz das Gemeindewappen inklusive einer kleinen, geschichtlichen Anekdote. 

4Kids

Für den Unterricht besonders zu empfehlen ist die Kinderseite des "Tirol Atlas". 

[ Bildrechte anzeigen ]

Im "Infoeck" können sich die Schüler:innen in kindgerechter Sprache über Themen wie Wirtschaft, Natur oder die Verwaltung informieren. 

Die Spieleseite ist naturgemäß das Highlight für jeden Lernenden. Angefangen beim Klassiker "Memory", über Bilderrätsel, bis hin zum beliebten Suchspiel "Nahe dran" ist für jedes Schüler:innenherz etwas dabei. 

Die "Fundgrube" dagegen ist für kreative Köpfe gedacht, denn sie lädt zum Gestalten ein. So gibt es Vorlagen für ein Lesezeichen, einen Bleistifthalter oder man bastelt sich sein eigenes "Tirol Quartett". Das niedliche Maskottchen Luis hilft dabei!

Unter dem Menüpunkt "Links" findet man - wie zu erwarten - weiterführende Informationen zum Thema. 

Lehrpersonen sollten auf jeden Fall noch einen Blick in das "Lehrerzimmer" werfen, denn hier befinden sich Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter und noch vieles mehr!
 

Weitere Informationen:
 

Artikel "Tirol Atlas": https://tibs.at/content/tirol-atlas
Artikel "Tirol 4 Kids": https://tibs.at/content/tirol-4-kids-0

 

Redaktionsbereiche
Datum: Mi. 22.06.2022