Lehren und Lernen mit digitalen Medien I und II auf iMooX

RedakteurIn: Jasmine Seeberger
[ Bildrechte anzeigen ]

iMooX ist eine Plattform für offene Online-Kurse mit dem Ziel, universitäre Inhalte kostenlos für alle zur Verfügung zu stellen. So hat jede*r die Möglichkeit, sich mit Hilfe des Internets unabhängig von Zeit und Ort weiterzubilden, und nach Abschluss eines iMooX-Online-Kurses kann sogar eine Bestätigung über die Teilnahme erworben werden.

Wöchentlich werden neue Lektionen zugänglich gemacht, die am Ende mit einem Multiple-Choice-Test absolviert werden. Bei einer aktiven Kursteilnahme (mind. 75% aller Fragen müssen richtig beantwortet sein) erfolgt bei Abschluss die Ausstellung einer Teilnahmebestätigung.

Selbstlernkurs „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“
Dieser MOOC setzt sich mit dem Thema der digitalen Medien im Unterricht auseinander und behandelt in einer ersten Einführung dieses Thema genauer. Dabei steht der Erwerb der eigenen Medienkompetenz im Unterricht im Vordergrund. Neben theoretischen Inputs werden auch Praxisbeispiele gezeigt und Tipps gegeben, wie diese in den Unterrichtsalltag integriert werden können. Dieser Kurs steht noch bis 01.02.2021 kostenlos zur Verfügung. Hier gehts zum Kurs.

Betreuter Kurs „Lehren und Lernen mit digitalen Medien II“
Dieser Kurs ist die Weiterführung des Selbstlernkurses „Lehren und Lernen mit digitalen Medien I“. Dabei werden die bereits erworbenen Kenntnisse im Bereich Medieninformatik und Mediendidaktik und der Umsetzung im Unterricht vertieft. Bis 15.07.2021 steht der Kurs kostenlos zur Verfügung. Hier gehts zum Kurs.

Alle Kurse finden Sie auf der Homepage www.imoox.at
 

Redaktionsbereiche
Datum: Di. 13.10.2020