Korrigieren mit einem Chromebook

RedakteurIn: Daniel Aniser
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit der App Google Classroom (iOS und Android) reichen die Schüler/innen ihre Arbeiten ein und Lehrer/innen können die Aufgabenblätter mit dem Stift korrigieren.

Schule verlieh seine Chromebooks an Nachbarschule

Viele meiner Kolleginnen und Kollegen der MS Langkampfen hatten vor dem 1. Lockdown noch nie ein Chromebook in der Hand und kannten nur das Betriebssystem Windows. Meine ehemalige Schule (MS 2 Wörgl) besitzt 80 Chromebooks und hat uns 20 Stück Acer Chromebook Spin 511 geliehen.

 

Einschalten und Arbeiten

Als Administrator muss man keine Einstellung an den Geräten vornehmen. Jeder User kann sich weltweit bei jedem Chromebook mit seinem Google Account anmelden.

 

Gemacht für Schulen

Meine Kolleginnen und Kollegen aus Langkampfen konnten das Gerät sofort bedienen. Es war keine Einschulung nötig. Das ist für mich der Beweis, dass Chromebooks per se ideal für Schulen sind.

Die Chromebook-Klasse an der Sportmittelschule (MS 1 Wörgl) liefert einen weiteren Beweis und zeigt, dass die Arbeit mit den Chromebooks perfekt funktioniert, auch wenn Lehrer/innen zuvor nur das Betriebssystem Windows kannten.
Jedes Kind der Klasse 3s besitzt ein eigenes Chromebook. Ich hatte der Schule damals meine technische Unterstützung zugesagt, musste aber noch kein einziges Mal wegen einem Gerät helfen. Ich habe die Klasse mehrmals besucht und gesehen, wie mit den Chromebooks gearbeitet wird. Meine Hilfestellung besteht nur in der Form von didaktischen Tipps.

 

Endgeräte für Schüler/innen

Meine Schule entscheidet sich bei der Initiative "Digitales Lernen" für Chromebooks. Es spielt keine Rolle, dass Windows bei uns Lehrer/innen das bekannteste Betriebssystem ist.

 

Korrigieren mit der App Google Classroom

In wenigen Schritten kann man Aufgaben verteilen und einsammeln.

  • Lehrperson stellt Aufgaben in Google Classroom (auch Word- oder PDF-Dateien).
  • Schüler/innen senden ihr ausgefülltes Aufgabenblatt zurück
  • Lehrperson korrigiert mit dem Stift in der App (iPad, Tablet oder Chromebook)

 

Anleitung

Wie diese Korrektur mit der App Google Classroom funktioniert habe ich in einem Video beim 1. Lockdown festgehalten:

https://youtu.be/zy-duQqiYnU

 

Linksammlung vom Google Boot Camp

https://shorturl.at/jwPW2

Datum: So. 15.11.2020