Buchklub-Literaturmappe XXVII: Robin vom See

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Es sind Sommerferien, der See ist badewannenwarm und die Bande zur Rettung der Gerechtigkeit genießt das Planschen. Aber dann sieht sich Robin, gerade noch gemütlich im Wasser treibend, plötzlich einem Krokodil gegenüber. Die Aufregung ist groß: Ein Badeverbot wird verhängt und Fernsehteams belagern das Seehotel. Doch das Krokodil lässt sich nicht mehr blicken. Hat Robin sich vielleicht getäuscht? Als ihm fast niemand mehr glaubt, machen Kilian und er sich zu einer gefährlichen Krokodiljagd auf.

Basierend auf dem Buchauszug "Robin vom See – Die Jagd nach der graugrünen Gefahr", abgedruckt in "Space Mein Buch" 2020/21, bietet der Österreichische Buchklub der Jugend eine Literaturmappe für die Freiarbeit. Die Schüler/innen lernen darin nicht nur die Geschichte von Robin und seinen Freunden kennen, sie lesen auch ein Interview mit dem Autor Ulrich Fasshauer, erledigen Lese- und Hörübungen, schreiben Zeitungsberichte.

Eine Lernzielkontrolle kann die Freiarbeitseinheiten beschließen. Darin geht es um die Kompetenz des lauten Lesens sowie um ein Literaturgespräch.

Die Freiarbeitsmappe können Sie unten auf dieser Seite herunterladen. Ebenso eine Checkliste, die für Orientierung und Planungssicherheit während der Freiarbeit sorgt.

Space. Mein Buch

Die Publikation "Space Mein Buch" ist Teil des Abos der Kinder- und Jugendmedien von Buchklub und ÖJRK und wendet sich an zehn- bis zwölfjährige Schüler/innen. Neben dem Titel "Robin am See – Die Jagd nach der graugrünen Gefahr" werden weitere vier Bücher in in sich abgeschlossenen Auszügen präsentiert. Zahlreiche Unterrichtsmaterialien und -impulse machen den Einsatz im Unterricht zur gelungenen Begegnung mit Kinder- und Jugendliteratur.

Link:
www.buchklub.at

[ Bildrechte anzeigen ]
[ Bildrechte anzeigen ]
[ Bildrechte anzeigen ]
[ Bildrechte anzeigen ]
Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Di. 27.10.2020