Boardstories von Onilo - wieder befristet kostenlos

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Wie bereits beim ersten Lockdown im Frühjahr, stellt das Portal www.onilo.de erneut das komplette Angebot an Boardstories (animierte Bilderbücher) für Lehrpersonen österreichischer Schulen bis Ende Jänner 2021 kostenlos zur Verfügung.    Unter diesem Link kann man unter Angabe einer E-Mail-Adresse und der Schuldaten einen Zugang anfordern. So erhält man Zugriff auf über 180 animierte Bücher, die gezielt für die Bereiche Lese- und Sprachförderung ausgewählt wurden.   Die Geschichten können in Einzel- oder Gruppenarbeit am Tablet, am Schul-PC oder mittels Schülercode sogar von zu Hause aus gelesen werden.

Für jede Lerngruppe, jedes Leseniveau und jedes Interesse ist etwas dabei. Geschichten von bekannten Autoren, beliebte Kinderhelden, klassische und modern interpretierte Märchen, Gedichte und Abenteuer: Die Kinder bekommen mit Onilo die Möglichkeit, breit gefächerte Literacy-Erfahrungen zu sammeln.

Das differenzierte Unterrichtsmaterial, das passend auf jede Boardstory ausgelegt ist und auch als PDF heruntergeladen und ausgedruckt werden kann, rundet das Leseerlebnis ab.
Das interaktive Material prüft spielerisch das Lese- und Textverständnis, bietet zahlreiche Lerngelegenheiten, hilft Bilddetails zu entdecken und zu verbalisieren und sichert das erworbene Wissen ab.

Holen Sie sich eine befristete, kostenfreie Lizenz und ermöglichen Sie so Ihren Schüler:innen auf motivierende Weise Zugang zu einer breiten Auswahl an Büchern!

Quelle: www.onilo.de

 

Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Di. 17.11.2020