E-Learning

Classcraft - ein Motivationsgame

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Classcraft ist eine hervorragende Methode erwünschtes bzw. unerwünschtes Verhalten in der Schule sichtbar zu machen und die Motivation der Schüler_innen zu steigern. Seine dem Game World of Warcraft nachempfundene Oberfläche kommt aus der Lebenswelt der Jugendlichen und spricht sie auch optisch an.

Datum: Mo. 03.09.2018

Schule des Lesens

RedakteurIn: Roland Cervenka
[ Bildrechte anzeigen ]

Die SCHULE DES LESENS war eine Initiative des Landesschulrates für Tirol | Abteilung APS (2004 - 2018) und bot neben diversen Übungsheften für den Leseunterricht auch interaktive Leseprogramme zur Stärkung der Lesekompetenz.

Sehen Sie im Folgenden eine Auswahl an Unterrichtsmaterialien für den PC, die zum Teil in Kooperation mit LEGIMUS und dem Buchklub entstanden sind:

CD-ROM Blitzlesen

Datum: Mo. 03.09.2018

Nachlese: 6. eFuture-Day am 26.04.2018

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Text: Dieter Draxl

Am 26. April 2018 fand am Grillhof in Vill bei Innsbruck der 6. eFuture-Day für die eLearning-Beauftragten Tirols unter dem Motto "Lehren und Lernen mit digitalen Medien" statt.

Der eFuture-Day Tirol ist eine Tagung für Tiroler eLearning-Beauftragte und Schulleiter/innen mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen zu reflektieren und Impulse für einen optimalen Einsatz zu geben.

Datum: Mo. 30.04.2018

LeOn

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Das Medienportal für Tiroler Schulen LeOn, das Tiroler Erfolgsmodell Das Medienportal LeOn hat sich sehr erfolgreich weiterentwickelt und ist aus Tirols Schulen nicht mehr wegzudenken. Mehr als 450 Tiroler Schulen nutzen bereits das Portal des Medienzentrums des Landes Tirol. Den Lehrpersonen stehen per Mausklick – über das Internet – mehr als 50.000 Objekte (Filme, Arbeitsblätter, interaktive Übungen, Bilder) zur Verfügung.
Datum: Mo. 09.10.2017

LESEFIT History - Interaktive Leseübungen des Buchklubs

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Digitales Lesen erfordert teilweise andere Kompetenzen als das Lesen in Büchern und Zeitschriften. Daher sollten bereits in der Volksschule Angebote zum digitalen Lesen gemacht werden.

Der Buchklub erweitert seine digitale Reihe LESEFIT mit einer neuen CD-ROM: LESEFIT HIstory bildet Texte zum sinnerfassenden Lesen, aber auch zahlreiche Übungen zur Lesetechnik ab und orientiert sich an den Bildungsstandards D4.

Inhalt

Datum: Mi. 03.12.2014