Spelling City - Vokabellernseiten

Logo Spelling City
Bildquelle: www.spellingcity.com

Wie immer gibt es free tools und premium tools, die dann nicht kostenlos sind. Doch zum Üben der Aussprache und des Buchstabierens reicht das Gratisangebot allemal - sofern man mit amerikanischen Akzent einverstanden ist. Oxford English Teachers werden sich nicht so sehr damit anfreunden können.

Sie möchten die Aussprache einiger komplexerer Vokabeln trainieren - ganz einfach: Sie tippen die Worte ein, klicken auf den darunterliegenden Button und es geht schon los - das Wort wird von einer weiblichen freundlichen Stimme ausgesprochen und ein dazu passender Kontextsatz ist auch schon dabei. Mit weiteren Buttons gelangen Sie zum Buchstabieren der jeweiligen Eingaben und zu diversen Spielchen. Lernende, egal ob jung oder alt, können ihre Sprachkompetenz damit garantiert erhöhen.  Voraussetzung ist natürlich eine stehende Anbindung ans Web.

Der Tipp zu den Seiten von "Spelling City" kam aus eine Linksammlung " 20 Educational Tools Everybody Should Know About". Hier finden sich noch weitere Educational Sites.

Weiterführende Links (Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
www.spellingcity.com

Suchen