Rudi und die Mohnnudeln - der 3. Tiroler Vorlesetag an der NMS 2 Schwaz

Bildquelle: Reinhold Embacher

Vorlesen, Malen und Genießen – das war das Motto des dritten Tiroler Vorlesetags an der NMS 2 Schwaz. Diesmal vertraten die Viertklässler unsere Schule bei der landesweiten Leseaktion. Sie luden drei Volksschulklassen aus Pill und Schwaz in die NMS ein und boten ein abwechslungsreiches Programm.

Zunächst lasen sie ein Bilderbuch vor, in dem der hilfsbereite Rudi allerhand erledigen muss, bevor er sein Lieblingsessen, fette, schwarze Mohnnudeln, genießen darf. Die Kinder der Volksschulen malten anschließend die Gechichte und ordneten die Bilder an einer Wäscheleine. Danach wechselten sie vom Auditorium der Schule in die Schulküche, wo die Schüler der 4A, 4B und 4S selbstgemachte Mohnnudeln servierten.

Der dritte Tiroler Vorlesetag begann für die Mittelschüler bereits im September. In der Freiarbeit planten sie von der Kontaktaufnahme mit den Direktorinnen bis zum Vorleseprogramm alles im Team. Begeisterte Kinder sind der Lohn für die aufwändige Vorbereitung.

 

Bildquelle: 
Reinhold Embacher

Suchen
TiBS - Adventskalender
17