Kinderrechte - Kinderrechtekonvention

Kinder
Bildquelle: bilder.tibs.at/Dieter Draxl

Am 20. November 1989 haben die Mitgliedstaaten der UNO das Übereinkommen über die Rechte des Kindes angenommen. Die Kinderrechtekonvention sichert jedem Kind bis zum 18. Lebensjahr persönliche, wirtschaftliche und kulturelle Rechte zu. Sie wurde von allen Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen mit Ausnahme von Somalia, dem Südsudan und den USA ratifiziert und gilt damit als er erfolgreichste Völkerrechtsvertrag aller Zeiten.

Weblinks:

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Dieter Draxl

Suchen