Erzieherische Rituale - Rituale im Schulalltag

Großer Zapfenstreich - Ramstein Airbase
Bildquelle: Wikimedia Commons

Manchmal ist mir nach 37 Dienstjahren immer noch nicht klar ob es sich beim "Patschen-Anziehen" um ein Ritual oder um eine Disziplinierungsmethode handelt. Ähnlich ergeht es mir beim klassischen "Aufzeigen", "In-den-Hof-gehen", "In 2-er-Reihe-anstellen", usw. Das Morgengebet, das ich von früher her kannte, das gibt es nicht mehr, obgleich das Bitten und Beten in würdiger ökumenischer Form sehr wohl Sinn hätte. Doch leider erscheint es den meisten Kindern heutzutage sinnlos, unangebracht und lächerlich - man erhält ja ohnehin alles oder nichts. Welche Rituale soll ich einüben, wenn der gesellschaftliche Grundkonsens nur mehr als Geldausgeben und Geldeinnehmen besteht, aus dem Wert von Arbeit oder dem Unwert von Arbeitslosigkeit, aus dem Wert von gebildet oder ungebildet? Die Digitalisierung der Werte kann ganz schön anstrengend sein.

Um ehrlich zu sein, ich glaube dass viele Rituale wirklich einfach "heimliche Gesetze" sind und lediglich dazu dienen, gesellschaftliche Strukturen zu festigen oder - aufrecht zu erhalten, ob mit oder ohne Sinn, weil die Zeit schon wieder weitergeeilt ist. So ergeht es mir auch in den rituellen Handlungen während einer Schulmesse, wenn 3/4 der Anwesenden nicht gemeinsam singen, die Gebete nicht sprechen und nur mehr das Häufchen vorne beim Altar die "notwendigen" liturgischen Abläufe kennt. Dann fühle ich mich besonders fehl am Platze.

Kurzum, mein Verhältnis zu Ritualen ist ein ziemlich Zwiespältiges, auch wenn ich weiß, dass mein eigener Tagesablauf sehr wohl durch die Form meiner persönlichen Rituale gestaltet wird. "Hantelt" man sich durch die Links beim Recherchieren, dann wird im erzieherischen Bereich sehr wohl klar, dass schulische Rituale letztendlich nur einem Zweck dienen, dem der Strukturierung und Disziplinierung. Dann kann ich sie aber gleich "Hausordnung" oder Kindergartenordnung" oder "Schulordnung" nenen - dann benötige ich nicht den Begriff "Ritual".

Weiterführende Links (Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
Wikimedia Commons

Suchen