eLectures - ein Angebot der Virtuellen PH

eLectures
Bildquelle: VPH

eLectures werden von der Virtuellen PH für alle österreichischen Lehrer/innen und Studierenden eines Lehramtes kostenlos angeboten. Diese Online-Lerneinheiten sind einstündige Workshops zu mediendidaktischen Themen, die in einem virtuellen Seminarraum im Internet stattfinden.

Je nach der individuellen Planung der jeweiligen Trainer/innen kann eine eLecture folgende Aktivitäten umfassen:

  • Input / Präsentation durch die Trainer/innen
  • Möglichkeit für die Teilnehmer/innen, Fragen zu stellen
  • Diskussionsanregungen für die Teilnehmer/innen
  • Kleingruppenaktivitäten

Nach einer Stunde ist die eLecture abgeschlossen und es ergeben sich für die Teilnehmenden keine weiteren Verpflichtungen.

Wer in PH-Online angemeldet ist und bei der eLecture anwesend war, erhält einige Tage nach der eLecture eine Mail mit der Bitte um Feedback und mit dem Link zur Aufzeichnung dieser eLecture zum Nachhören.
WICHTIG: Aus Datenschutzgründen erhalten wirklich nur jene Personen Zugang zu diesem Link, auf die beides zutrifft.

Quelle:
Virtuelle PH
 
Weitere Informationen:
Bildquelle: 
VPH

Suchen