BIKEline 2014: "We bike the world"

Bikeline 2014 - Fahrradwettbewerb
Bildquelle: www.tirolmobil.at

"Für Schulen wird im Rahmen des Tiroler Fahrradwettbewerbs auch 2014 wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an der österreichweiten Initiative "BIKEline" angeboten.

Die „BIKEline“ ist ein internetbasiertes, attraktives Wettbewerbsmodul für SchülerInnen ab der 5. Schulstufe. Mit dem Fahrrad zurückgelegte Schulwege werden mittels Helm-Chip elektronisch erfasst und als virtuelle Reise um die Welt dargestellt. Dieses Jahr haben 300 Tiroler SchülerInnen bei der „BIKEline 2013“ mitgemacht und auf ihrer virtuellen Radtour um die Welt über 8.000 Radkilometer für den Klimaschutz gesammelt.

Tolle Überraschungspreise: Nach dem Zufallsprinzip können die SchülerInnen an bestimmten Orten der Reise in der Zeit von Mai bis Juni tolle Überraschungspreise gewinnen. Die fleißigsten RadlerInnen jeder Schule werden außerdem auf einer „Street-of-Fame“ veröffentlicht und können die begehrte „bikebird“-Trophäe gewinnen. Alle wichtigen Infos zur „BIKEline“, Streckenkarten, Haltestellen, Höhenmeter, Zwischenstände u.v.m. sind unter www.bikebird.at/bikeline abrufbar.

Klimabündnis Tirol bietet interessierten Schulen gerne jederzeit Beratung und Unterstützung zur „BIKEline“ an. Auch nächstes Schuljahr wird dieser Wettbewerb für Schulen angeboten werden, eine rechtzeitige Vorbereitung und Elterninformation im Herbst 2013 ist von Vorteil.

Für nähere Informationen bitten wir Sie um Kontaktnahme mit Klimabündnis Tirol, Tel.: 0512/583558-0, E-Mail: tirol@klimabuendnis.at.

Der Fahrradwettbewerb ist eine Initiative im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D’Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs. Die BIKEline wurde am 12.9.2013 mit dem österreichischen Staatspreis für Mobilität ausgezeichnet." (Quelle: www.tirolmobil.at)
 

Weiterführende Links (Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
www.tirolmobil.at
AnhangGröße
Bikeline_Folder_Tirol_2014.pdf1.28 MB

Suchen