Chronik

SchülerInnen gehen auf die Straße: "Fridays for Future"

Gespeichert von Maximilian Kindler am Di. 12.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Am Freitag, dem 15. März, werden junge Menschen in über 40 Ländern im Rahmen von "Fridays for Future" auf die Straße gehen - um ein Zeichen zu setzen. Ihr Motto: Die fortschreitende Klimakrise muss gestoppt werden! Die Bewegung, die von der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg ins Leben gerufen wurde, erreicht immer mehr Menschen rund um den Globus.

Lehrgang Tiroler Journalismusakademie

Gespeichert von Maximilian Kindler am So. 10.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Top-Medienexperten, Wissenschaftler und Journalisten geben ihr Wissen weiter. Die Besten unter den TeilnehmerInnen beweisen dann ihr Talent bei renommierten Medien und Pressestellen in Tirol. Ab sofort kann man sich für den 5-wöchigen Grundlehrgang der Tiroler Journalismusakademie bewerben. Bewerbungsfrist ist der 29. Mai 2019.

Kostenlose Mobilitätsworkshops von VVT, IVB, ÖBB für die 1. - 13. Schulstufe

Gespeichert von Alexander Krickl am Mi. 06.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Klimabündnis Tirol macht Schülerinnen und Schüler fit für den öffentlichen Verkehr. In den auf die jeweiligen Schulstufen abgestimmten Workshops werden das selbstständige Planen von Fahrten, der Umgang mit Handyapps und online-Abfragen, Sicherheit am Zug und Bus trainiert und die Verbindung zum Klimaschutz hergestellt.

Lesung: Martin Balluch - Im Untergrund

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mi. 06.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Montag, 25. März 2019, 19:00 Uhr
Studia Buchhandlung, Campus Innrain 52f

„Im Untergrund“ erzählt die Geschichte eines Aktivisten, der seine Karriere dem kompromisslosen Kampf für Tierrechte opfert und schließlich vor juristischer Verfolgung untertauchen muss.
In spannenden Szenen dokumentiert der Roman gleichzeitig die mörderischen Auseinandersetzungen um Tierrechte im England der 1980er- und 1990er-Jahre. Paul ist 25 Jahre alt, als er ins englische Cambridge kommt ...

Moderation: Eleonore De Felip und Max Siller

Train the Trainer - Ausbildungslehrgang zum/zur 
zertifizierten Fachtrainer/-in

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mo. 04.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Diese umfassende, praxisorientierte Ausbildung wurde für Personen entwickelt, die im Berufsalltag Wissen vermitteln und auf der Suche nach einem anerkannten Nachweis ihrer Trainingskompetenzen sind.

Wird man als Fachmann bzw. als Fachfrau eingeladen, eine interne oder externe Schulung abzuhalten, steht man oftmals vor der Frage: Wie vermittle ich mein Expertenwissen am besten? Wie kann ich die Zielgruppe erreichen? Wie stelle ich sicher, dass das Vermittelte auch verstanden wird?

Ausbildung zur e-Trainerin/zum e-Trainer

Gespeichert von Maximilian Kindler am So. 03.03.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Das BFI Tirol hat die Ausbildung zur e-Trainerin/zum e-Trainer für Personen konzipiert, die e-Learning und Blended-Learning in ihren Unterricht integrieren wollen. Neben einem allgemeinen Überblick über verschiedene Anwendungsmöglichkeiten und Plattformen stehen dabei der Praxisbezug und die Entwicklung neuer Kurskonzepte im Vordergrund.

Zielgruppe:
Personen aus der Jugend- und Erwachsenenbildung sowie Vortragende, Ausbilder etc.