Chronik

100. Geburtstag von Richard Feynman (11.5.1918)

Gespeichert von Gerald Perfler am Mo. 07.05.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Einer der größten Physiker des 20 Jahrhunderts würde 2018 nicht nur seinen 100. Geburtstag begehen, auch sein 30. Todestag fällt auf dieses Jahr.

Energie zum Mitnehmen - Akkus und Batterien

Gespeichert von Gerald Perfler am Mi. 02.05.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Oft in Verwendung, manchmal unverzichtbar und doch aus Sicht vieler selten zufriedenstellend: Batterien und Akkus. Wer hat sich nicht schon über sie geärgert, wenn sie leer waren, als man sie am dringendsten benötigte?

100. Todestag von Gavrilo Princip (28.4.1918) - Held oder Terrorist?

Gespeichert von Gerald Perfler am Mi. 25.04.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
In der Geschichte ist es oft so wie im übrigen Leben auch. Wer für die einen ein Held ist, ist für andere ein Terrorist. So ist dies auch bei Gavrilo Princip. Jenem Mann, der für den Ausbruch des Ersten Weltkrieges (mit)verantwortlich sein soll und der vor 100 Jahren verstorben ist.

Der Friedhof der Weltraumflugkörper

Gespeichert von Gerald Perfler am Mo. 09.04.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Die Entsorgung von Schrott ist immer ein Problem. Wenn es sich um die Entsorgung von Weltraumschrott handelt, kann einem dieses Problem im wahrsten Sinne des Wortes sogar auf den Kopf fallen. Also was tun?

Pole der Unzugänglichkeit - So weit weg wie möglich

Gespeichert von Gerald Perfler am Mo. 09.04.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Wie schrieb schon Hubert von Goisern in einem seiner Liedtexte: "Jetzt bist so weit, weit weg, so weit, weit weg von mir...". Aber wo müsste man eigentlich hin, wenn man wirklich einmal weit, weit weg sein will?

50. Todestag von Martin Luther King (4.4.1968) - gewaltloser Widerstand mit gewalttätigem Ende

Gespeichert von Gerald Perfler am So. 01.04.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Als Martin Luther King Jr. vor 50 Jahren in Memphis ermordet wurde, waren die USA inmitten eines Prozesses hin zu mehr Gleichberechtigung vor allem für Afroamerikaner. Und Martin Luther King Jr. spielte dabei eine zentrale Rolle.

250. Geburtstag von Jean Baptiste Joseph Fourier (21.3.1768)

Gespeichert von Gerald Perfler am So. 18.03.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Was macht man als Wissenschaftler zu Zeiten von Napoleon Bonaparte? Man forscht, verwaltet und geht auf eine große Reise. Zumindest war das bei Fourier so, dessen Geburtstag sich am 21.3.2018 zum 250. Mal jährt.

Stephen Hawking verstorben

Gespeichert von Gerald Perfler am Mi. 14.03.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Es gibt Forscher_innen, die kennt nahezu jede_r, auch wenn ihre Arbeiten oft nicht wirklich verstanden werden. Ein bekanntes Beispiel wäre etwa Stephen Hawking. Und dieser Stephen Hawking hat jetzt seine Dissertation öffentlich zur Verfügung gestellt.

Alpha Zero - Wenn Maschinen eigenständig lernen

Gespeichert von Gerald Perfler am Di. 13.03.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Bisher war bei Maschinen, die mit Hilfe neuronaler Netze lernten, notwendig, dass diesen zum Erlernen des Spiels auch Spielzüge mitgegeben wurden, anhand derer die Maschine ihr Spiel dann verbesserte und optimierte. Mit Alpha Zero ist dies nicht mehr so.

Die Spanische Grippe von 1918 - Lange her, aber jederzeit wieder möglich

Gespeichert von Gerald Perfler am Do. 01.03.2018
[ Bildrechte anzeigen ]
Vor 100 Jahren grassierte nicht nur in Europa eine Grippewelle besonderen Ausmaßes: die Spanische Grippe. Lange her? ja. Kann so etwas in der Zukunft wieder passieren? leider auch ja.