Chronik

Ausbrüche von Krankheiten per Satellit vorhersagen

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Wenn man gegen Krankheiten keine Heilmittel findet, dann ist manchmal die einzige Möglichkeit dafür zu sorgen, dass sie sich nicht allzuweit ausbreiten. Dies ist vor allem in ärmeren Gegenden oft gar nicht so einfach, aber ein neuer Ansatz mit Satelliten könnte dies erleichtern.

Ars Electronica: eine Reise wert

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
Das Ars Electronica Center in Linz wird auch als das Museum der Zukunft bezeichnet. Die interaktiven Ausstellungen und Workshops machen die Technik der Zukunft schon jetzt erlebbar. Die digitale Revolution wird so auch für Schulklassen zum Museumsevent.

Jubiläumsjahr 2019: 350 Jahre Universität Innsbruck

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Der 15. Oktober ist der historische Gründungstag der LFU (Leopold-Franzens-Universität) in Innsbruck. Im Jahre 1562 errichteten die Jesuiten in Innsbruck ein Gymnasium. Auf diesem aufbauend bewilligte Kaiser Leopold I. vor 350 Jahren, am 15. Oktober 1669, die Gründung einer Landesuniversität.

Die Klimakrise hacken? EU Code Week

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Ökologische und soziale Nachhaltigkeit ist längst zu einer Frage des Überlebens geworden. Der "Hackathon für eine gute Künstliche Intelligenz" ist eine großartige Gelegenheit, um die Themen Coding und Nachhaltigkeit miteinander zu verbinden und die kreativen Problemlösungskompetenzen zu erlernen, die die Welt so dringend braucht. Ich wünsche allen Teilnehmenden viel Erfolg, Freude und Begeisterung bei der Entwicklung ihrer Projekte! (Johannes Stangl, Fridays For Future Austria)

Tiroler Hochschultag 2019

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
Bei freiem Eintritt und ohne Anmeldung präsentieren sich acht Tiroler Hochschulen Studieninteressierten und zukünftigen Studierenden. Infostände, Schnuppervorlesungen und Führungen durch den Campus öffnen die Welt der Universität und geben Einblick in das Lehren und Lernen an der Alma Mater. 

BeeBot-Cup Austria 2020

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Am Wettbewerb können jene Volksschulen teilnehmen, die Vorerfahrungen mit dem Bodenroboter BeeBot haben und die Begeisterung für Problemlösedenken (logisches und analytisches, informatisches Denken) mitbringen. Anmeldeschluss: 25.Oktober 2019 (bei Überbuchung zählt der Zeitpunkt der Anmeldung)

Tiroler First® Lego® League Junior

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Heuer findet in Tirol neben der First® Lego® League auch erstmalig die First® Lego® League Junior für Kinder von 6-10 Jahren statt.  Die Junior-Teams lernen, wie man die Gebäude der Zukunft entwerfen kann: für alle zugänglich, umweltfreundlich und gewappnet für alle Wetterlagen. An den Start gehen dabei Teams aus Innsbruck, Hall, Telfs und Wattens. Die Kinder sind schon voll im Training und sehr motiviert.

Menschenrechte machen Schule – Trainingsworkshop in Innsbruck

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal in Tirol einen Ausbildungszyklus für ehrenamtliche MenschenrechtsbildnerInnen

Vom 22. bis zum 24. November wird im Spielraum KochLokal in Innsbruck mit den TeilnehmerInnen das "Rüstzeug" für das Abhalten von Menschenrechtsworkshops an Schulen der Sekundarstufe erarbeitet. Dabei geht vor allem um:

Seminar: Gegen den Hass: Holocaust- und Menschenrechtsbildung

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Gegen den Hass: Holocaust- und Menschenrechtsbildung
Countering Hate: Holocaust and Human Rights Education

Seminar für Pädagoginnen und Pädagogen aus allen Bildungseinrichtungen in Österreich und den USA
17. März (ab 18:00) - 23. März 2020
Bundesrealgymnasium in der Au, Innsbruck

Das Seminar wird vom Bundesrealgymnasium in der Au, Innsbruck, und dem Olga Lengyel Institute for Holocaust Studies and Human Rights, New York, gemeinsam angeboten und durchgeführt.

Tag der offenen Tür an mittleren und höheren Schulen und an LLAs

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

An den Tagen der offenen Tür stellen sich Tirols weiterführende Schulen vor.

Abgänger/innen der Pflichtschulen können sich vor Ort über das Bildungsangebot und die Infrastruktur an mittleren und höheren Schulen, an landwirtschaftlichen Fach- und Berufsschulen und an Fachschulen für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement informieren. 

Link zur