Progressive Web Apps - gekommen um zu bleiben

RedakteurIn: Sahriban Kara
[ Bildrechte anzeigen ]

Seit Google 2015 den Begriff Progressive Web Apps eingeführt und geprägt hat, wenden immer mehr Nutzer die Möglichkeit an, Websites am Endgerät zu installieren und offline nutzen zu können.

Web Apps, eine Weiterentwicklung der modernen Web Technologie, lassen sich mit dem Web-Browser installieren und können dann auf den Homescreen gezogen werden. Ein App-Store ist dafür nicht nötig.

[ Bildrechte anzeigen ]

Hier sehen Sie eine Anleitung zur Installation von PWAs:


Vorteile der Web Apps:

  • leicht installierbar
  • Offline-Funktionalität
  • immer erreichbar und schnell
  • Push-Nachrichten

Beispiele für PWAs: Google Meet/Fotos/Maps, Pinterest, YouTube, Wheel of Names etc.

Redaktionsbereiche
Datum: Di. 28.09.2021