Bildquelle: Logo k+tlv

Der Katholische Lehrerverein präsentiert mit der alten Herzogsstadt Burghausen ein Reiseziel, das neben pädagogischen Highlights auch eine prächtige Burganlage und eine wunderschöne Altstadt zu bieten hat.

Hauptsächlich richtet sich dieses Angebot des k+lv an Kindergartenpädagog_innen, denn hospitiert wird im Kindergarten St. Konrad in Burghausen, in dem viel nach Reggio-Pädagogik und darausfolgend in Lernwerkstätten gearbeitet wird. Im Sinne der Reggio-Pädagogik und einer christlichen Grundhaltung steht das Kind  mit "seinen hundert Sprachen" als eifriger Forscher und aktiver Konstrukteur im Mittelpunkt.

Genauere Informationen zur Reise am 26. März 218 und zur Anmeldung finden Sie hier [1]!

Bildquelle: 
Logo k+tlv