"Wasser" - ein lohnendes Thema (nicht nur) für die Grundschule

Bildquelle: wasser.tsn.at

Ohne Wasser kein Leben. Das vergessen wir in unseren Breiten, in denen Wasser in flüssiger und gefrorener Form fast im Überfluss vorkommt, nur allzu gern. Schaut man in andere Gegenden unserer Erde - oder betrachtet man die globale Wasserversorgung - wird man freilich nachdenklich werden. Großer Mangel, Verschmutzung und andere Probleme mit Trinkwasser stehen für viele Menschen durchaus auf der Tagesordnung. All das ist natürlich eine wunderbare Einstiegsmöglichkeit in der Unterricht.

Wasser hat durch seine alltägliche Gegenwärtigkeit eine ganz besondere Bedeutung in der Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern. Es ermöglicht eine Betrachtung aus zahlreichen Perspektiven, wie die der Naturwissenschaft, der Geschichte, Politik, Kunst und Religion. Wasser taucht in sämtlichen Bereichen des Lebens auf, es ist die Grundlage allen Lebens. Daher ist es wichtig, diese Vielfalt zu erkennen und Wasser als etwas Besonderes und Wertvolles zu schätzen.

Die Materialien unserer Webseite "Offenes Lernen mit Neuen Medien" bieten Lernkarten, Brett- und Lernspiele für die jüngeren SchülerInnen.  Das umfangreiche Dossier auf Lehrer-online.de versammelt wichtige Links, Unterrichtseinheiten und Materialsammlungen für alle, die in der Unterstufe die Wasserthematik im Unterricht behandeln wollen.

 

Links:

Bildquelle: 
wasser.tsn.at

Suchen