Warum schenken wir?

Geschenke (Martin Schwarz)
Bildquelle: bilder.tibs.at/Martin Schwarz

"Geschenke spielen eine wichtige Rolle im menschlichen Zusammenleben. Das freiwillige Geben wird in Form unterschiedlicher Rituale in allen Gesellschaften gepflegt.

„Es dient weltweit dazu, Beziehungen zu erhalten und zu stärken“, sagt Professor Gerhard Schmied, Soziologe aus Mainz. „Freiwilliges Geben, Teilen oder Schenken wirkt aggressionshemmend und stabilisiert Beziehungen“, bekräftigt Rost. ..." Quelle: www.apotheken-umschau.de)

"In einer kanadischen Untersuchung konnten pro Teilnehmer im Jahr durchschnittlich 71 Geschenke und Gegengeschenke festgestellt werden. Die niedrigste Zahl lag bei 12, die höchste bei 202. Obwohl Schenken ein beträchtlicher Wirtschaftsfaktor ist und die Gedanken vieler in den Wochen vor Weihnachten beherrscht, hat sich die Psychologie bisher wenig mit den Hintergründen und unbewußten seelischen Bedürfnisse befaßt, die uns dazu bringen, rund 5 Prozent unseres Geldes, das für Konsumausgaben zur Verfügung steht, in Geschenke umzusetzen. ..." (Quelle: egonet.de)

Weiterführende Links: Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen:

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Martin Schwarz

Suchen